Für mehr Effizienz und Kundenservice

Die pit-cup GmbH hat ein neues Vertriebspartnerprogramm entwickelt, das in Zukunft die Zusammenarbeit mit Geschäftspartnern und Kunden intensivieren wird.

Das "pit partner programm", kurz p³, beschreibt ein Bündel von gezielten Vertriebs- und Marketingmaßnahmen und richtet sich gleichermaßen an bestehende und neue Vertriebspartner der pit-cup GmbH. Das neue Partnerkonzept basiert auf fünf unterschiedlichen Kategorien, in die die jeweiligen Partner eingeordnet werden. Ob sich ein Vertriebspartner in der Basis-, Silber-, Gold-, Platin- oder Platin+-Klasse wiederfindet, entscheidet der jeweilige Jahresumsatz. Ziel von p³ ist es, alle Partner durch gezielte Vertriebs- und Marketingmaßnahmen an dem großen Erfolg von pit-cup teilhaben zu lassen. Spezielle Auszeichnungen sorgen für mehr Ansporn und Motivation unter den teilnehmenden Firmen. Für den Kunden ergeben sich durch die Schaffung verschiedener Qualitätssiegel eine ausgezeichnete Orientierung und die Sicherstellung eines hohen Qualitätsstandards durch die ausführenden Unternehmen.

Die erste Platin-Partnerschaft hat die Firma Ing. Günter Grüner GmbH aus Österreich unterschrieben. Die beiden Unternehmen verbindet eine seit vielen Jahren bestehende Zusammenarbeit. In Österreich ist die Firma Grüner ein exklusiver Distributor für sämtlich Anwendungen der pit-cup GmbH. In Deutschland tritt Grüner als Reseller auf. "Wir wollen die gewachsene Geschäftsbeziehung zu pit-cup langfristig ausrichten und gezielt ausbauen.", so Günter Grüner. pit-cup und Grüner unterstreichen ihre strategische Zusammen-arbeit durch ein gemeinsames Anwendertreffen am 18. und 19. Mai 2010 in Linz/Österreich.

Weitere Informationen: www.pit.de und www.gruener.com/awt

RSS Feed

Neuen Kommentar schreiben

Entdecken Sie die Printmagazine des WIN-Verlags