Konstruktionsbauteile: Spezialisiert auf Herausforderungen

Pasvahl steht für Kompetenz, Qualität und schnellstmögliche Lieferbereitschaft – ermöglicht durch eine umfassende Lagerhaltung und eine hohe, standardisierte Produktqualität nach DIN EN ISO 9001:2015 – bei genormten Sonder- und Spezialschrauben genauso wie bei individuellen Problemlösungen. Von Carsten Kindler

Fragt man heute, was die Position von Pasvahl im Markt der hochspezialisierten Spezial- und Sonderschrauben so stabil macht, so lässt sich spontan antworten: Das Bekenntnis zu Qualität. Das Wissen um die Anforderungen der Märkte. Und die unverzügliche Lieferbereitschaft.

Kundennähe ist Praxisnähe

Seit über 80 Jahren liefert Pasvahl passgenaue Lösungen für den Großhandel und dessen Kunden. Neben einer riesigen Auswahl an Messingschrauben umfasst das Produktspektrum von Passschrauben über Sechskant-, Vierkant- und Dreikantschrauben sowie Flachkopf- und Verschlussschrauben bis hin zu Rändelschrauben sämtliche Spezialschrauben und Zubehörteile. In allen genormten Durchmessern und Längen, aber auch in Überlängen und Zwischenmaßen. Ständiger Erfahrungsaustausch, neue Werkstoffe und überarbeitete Vorschriften haben dazu geführt, dass Pasvahl seine Produktpalette in enger Kooperation mit seinen Lieferanten immer wieder erweitert und den Bedürfnissen des Marktes anpasst. Die Herstellungsbetriebe und Lieferpartner sind verbindlich auf die vom Markt geforderten, hohen Qualitätsstandards seiner Produkte ausgerichtet. Das verschafft Pasvahl und seinen Kunden die erforderliche Sicherheit.

Lieferung just in time

Mit über 34 Millionen jederzeit verfügbaren Spezialschrauben ist Pasvahl heute einer der führenden Lagerhalter genormter Sonder- und Spezialschrauben. Damit entlastet das Unternehmen die Lagerhaltungskosten seiner Kunden spürbar – und gibt ihnen gleichzeitig alle Möglichkeit an die Hand, schnell und kostengünstig auf neue Marktsituationen zu reagieren.

Die hohe Lieferbereitschaft gilt auch für das spezielle Lagersortiment: Artikel, deren durchschnittliche Bedarfe normalerweise eine Fertigung als Drehteil erfordern, können aufgrund des kontinuierlichen Auftragsvolumens zeitnah und wirtschaftlich als Kaltfließpressteil gefertigt werden.

Mit dieser großen Flexibilität und dem ausgeprägten Kostenbewusstsein ist Pasvahl heute in vielen Bereichen zum marktführenden Zulieferer des Großhandels in Deutschland und in Europa geworden. (anm)

Bild oben: Mit über 34 Millionen jederzeit verfügbaren Spezialschrauben ist Pasvahl heute einer der führenden Lagerhalter genormter Sonder- und Spezialschrauben. Bild: Pasvahl

 

  • Seit über 80 Jahren liefert Pasvahl passgenaue Lösungen für den Großhandel und dessen Kunden. Bild: Pasvahl
0
RSS Feed

Hat Ihnen der Artikel gefallen?
Abonnieren Sie doch unseren Newsletter und verpassen Sie keinen Artikel mehr.

Mit einem * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder!

Neuen Kommentar schreiben

Entdecken Sie die Printmagazine des WIN-Verlags