3D-Geländemodellierung mit Modellangleichung

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

3D-Geländemodellierung mit Modellangleichung

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
abbaugebiet_web

Daten für die digitale Geländemodelle stehen dem Vermesser in unterschiedlicher Qualität und aus unterschiedlichen Quellen zur Verfügung. rmDATA präsentiert erstmals eine DGM-Software, die solche Datensätze korrekt zusammenführt und alle wesentlichen Informationen berücksichtigt. 


Das Programm für die digitale Geländemodellierung, rmDATA GeoModeller, bietet ab sofort das neue Modul „Modellangleichung“, das es dem Anwender erlaubt, einen Datensatz geringerer Genauigkeit − etwa aus Airborne Laserscanning (ALS) − mit terrestrisch gemessenen Daten zu kombinieren. Die Angleichung basiert auf der Morphologie des Geländes und wird sowohl in Höhe als auch in Lage durchgeführt. Dabei wählt der Anwender aus unterschiedlichen Methoden oder entscheidet sich für eine Kombination von Methoden.


Zusätzlich können mit der DGM-Software Massenaufnahmen von Punkten, wie Sie bei ALS entstehen, ohne Informationsverlust intelligent reduziert und ausgedünnt werden. Hinter beiden Funktionalitäten steckt viel technisches und mathematisches Know-how: Die Algorithmen wurden in Zusammenarbeit mit dem Institut für Navigation der Universität Stuttgart entwickelt.


Mit GeoModeller erstellen Anwender Geländemodelle ganz einfach aus einem AutoCAD-Datenbestand. Damit ist die Software optimal auf die Anforderungen von Vermessern abgestimmt und reduziert den Aufwand bei der Datenbearbeitung beträchtlich. Außerdem profitieren Vermesser jeder Sparte von der echten dreidimensionalen Visualisierung der Modelle sowie von der durchgängigen Datenprüfung. Letztere gewährleistet die hohe Qualität der Ergebnisse, die sämtliche Programme von rmDATA auszeichnet.


 

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Miniaturkupplungen beziehungsweise Servo-Ausgleichskupplungen sind für den Versatz oder die Axialverschiebung zweier Achsen konzipiert. Die Komponenten sind beim Hersteller Jakob als Balgkupplungen, Elastomerkupplungen oder Kreuzschieberkupplungen erhältlich. Wie sich diese Konzepte unterscheiden.

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Hohe Leistung mit Direktantrieb

Integrierter Torque-Motor

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

    * Jederzeit kündbar

    Entdecken Sie weitere Magazine

    Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

    Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.