3D-Mäuse von 3Dconnexion für Autodesk 3ds Max 2008 und Maya 2008

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

3D-Mäuse von 3Dconnexion für Autodesk 3ds Max 2008 und Maya 2008

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Die 3D-Eingabegeräte unterstützen jetzt auch Autodesk 3ds Max 2008 und Maya 2008. Damit ermöglicht 3Dconnexion Autodesk-Anwendern die intuitive Steuerung bei

3D-Modellierung und Animation. Ob Spezialeffekte in Filmen, Design von Spielen oder Animationen und Visualisierungen: Mit den 3D-Mäusen von 3Dconnexion–SpaceNavigator, SpaceTraveler, SpacePilot und SpaceExplorer–gestalten und navigieren die CAD- und DCC-Anwender intuitiv und präzise in Autodesk 3ds Max 2008 und Maya 2008. Die umständliche Steuerung mit Maus und Tastatur gehört damit der Vergangenheit

an. Der Arbeitsfluss lässt sich optimieren, und die Anwender können sich auf den kreativen Gestaltungsprozess fokussieren.



Dreidimensionale Charaktere, Szenen und Animationen zu erstellen ist mit den 3D-Mäusen von 3Dconnexion einfacher als nur mit Maus und Tastatur. Die Anwender von 3ds Max 2008 und Maya 2008 verschieben, drehen oder zoomen die 3D-Objekte und Kameraperspektiven mithilfe der 3D-Maus schnell und einfach in einer fließenden Bewegung–unmöglich nur mit Maus und Tastatur allein. Die 3D-Mäuse ergänzen die Computermaus und werden mit der jeweils freien Hand bedient.



3D-Mäuse von 3Dconnexion optimieren die Arbeitsabläufe von 3D-Anwendern und unterstützen mehr als 100 3D-Anwendungen wie Autodesk Maya, Autodesk 3ds

Max, Adobe Photoshop CS3 Extended, Cinema 4D, form•Z, sowie alle gängigen 3D CAD Anwendungen.



3ds Max 2008 unterstützt die gesamte Palette der 3D-Mäuse von 3Dconnexion auf Windows 2000, Windows XP (SP2, x64 oder x86) und Windows Vista (32-Bit oder 64-Bit). Maya 2008 unterstützt alle 3D-Mäuse von 3Dconnexion auf Windows XP Professional (SP2, x64 oder x86), Windows 2000, Windows

Vista (32-Bit und 64-Bit) sowie Linux (Red Hat Enterprise Linux WS 3, SuSE 9.0 oder höher). Der SpaceNavigator wird auf Macintosh OS X 10.4.6 oder höher unterstützt. 3DxSoftware 3.5 für Windows, 3DxMacWare 1.4.0 und

3DxWare 1.2.17 für Linux stehen zum Download bereit unter

http://www.3Dconnexion.com/support.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Wer mit der Digitalisierung Schritt halten will, muss die aktuellsten Technologien beherrschen und täglich dazu lernen. Doch bei der IT-Weiterbildung in den Unternehmen hapert es genau dort: Laut einer Umfrage des Personaldienstleisters Gulp unter 265 IT-Professionals sind über 70 Prozent der Befragten mit ihrem Weiterbildungsniveau unzufrieden. Mehr als 50 Prozent sehen den Grund dafür bei der mangelnden Unterstützung durch ihre Arbeitgeber.

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Hohe Leistung mit Direktantrieb

Integrierter Torque-Motor

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

    * Jederzeit kündbar

    Entdecken Sie weitere Magazine

    Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

    Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.