3Dconnexion erweitert den SpacePilot PRO um ein neues Software-Update

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

3Dconnexion erweitert den SpacePilot PRO um ein neues Software-Update

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Der Anbieter von 3D-Eingabegeräten stellt ein kostenloses Software-Update für seine neue 3D-Maus SpacePilot PRO bereit.

Das Software-Update erweitert die Funktionalität des Farb-LCD Workflow Assistant und soll so für eine engere Verzahnung zwischen Konstrukteuren und ihren 3D-Applikationen sorgen. Möglich wird die Feature-Integration durch die offene Software-Architektur des LCD Workflow Assistant. Über ihn können Anwender durch das Drücken einer Funktionstaste wichtige Informationen zum 3D-Modell oder zu einem aktiven Befehl anzeigen, ohne dabei den Konstruktionsfluss unterbrechen zu müssen.

Erweiterungen des Software-Updates sind unter anderem:

Applet für Modelleigenschaften

Mit dem neuen Applet können Konstrukteure wichtige Modellinformationen schnell auf dem LCD Workflow Assistant anzeigen und so die Zusammenarbeit von Arbeitsgruppen vereinfachen. Das neue Applet ist kompatibel mit SolidWorks, Autodesk Inventor, Pro/ENGINEER und NX und bietet professionellen Anwendern einfacheren Zugang zu Modellangaben, wie etwa Größe und Typ der Datei, Datum und Zeit der Erstellung sowie Informationen zu Masse, Volumen und Dichte oder von wem das Modell zuletzt bearbeitet wurde.

Hinweis zur Belegung der Funktionstasten

Eine neue visuelle Benachrichtigung in Form eines leicht sichtbaren Pop-up-Fensters zeigt den Anwendern, welcher Befehl der Funktionstasten aktiviert wurde, egal mit welchem Programm der LCD Workflow Assistant aktuell belegt ist. Dieses neue Feature verbessert die Interaktivität der Konstrukteure mit dem SpacePilot PRO und bietet so eine bessere Steuerung der Konstruktionsumgebung.

Weiterhin werden SolidWorks Anwender durch das Software-Update von einer separaten Tastenbelegung auf dem SpacePilot PRO profitieren. Die bekannte Short-Cut-Taste "S" in SolidWorks ist nun als Standardbefehl über eine Funktionstaste der 3D-Maus verfügbar und erlaubt Konstrukteuren schnelleren Zugriff auf die Befehle der Short-Cut-Symbolleiste.

Ab September 2009 ist der SpacePilot PRO serienmäßig mit dem Software-Update v3.7.18 ausgestattet. Für davor erworbene Geräte lässt sich der Treiber kostenlos unter www.3Dconnexion.de herunterladen.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Fabrikplanung mit Augmented Reality

Zukunftstechnologie in der täglichen Arbeit

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

* Jederzeit kündbar

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.