Adobe lädt ein zur Acrobat Tour 2006

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Adobe lädt ein zur Acrobat Tour 2006

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Auf der Acrobat Tour 2006 wird das neue Produkt Acrobat 3D für CAD-Anwender erstmals live präsentiert. Die Workshops demonstrieren die umfassenden Funktionalitäten von Acrobat 7.0 Professional und Acrobat 3D. Adobe Systems zeigt im Rahmen der Acrobat Tour 2006 im Februar und März 2006 in Düsseldorf, Hamburg, Berlin, Stuttgart, Zürich, Wien und München die Funktionalitäten der Acrobat-Produktfamilie, die um die neue Lösung Acrobat 3D erweitert wurde. Acrobat 3D ermöglicht Ingenieuren und Technikern, Abstimmungsprozesse mit räumlichen Inhalten reibungsloser, schneller und kostengünstiger zu gestalten. 3D-Daten aus gängigen CAD-Anwendungen können damit auch für nicht technische Anwender verfügbar gemacht werden. Damit lassen sich ein höheres Mass an Präzision, niedrigere Konstruktions- und Fertigungskosten sowie kürzere Entwicklungszeiten realisieren. Unternehmen aus Fertigungsindustrie und Bauwesen, CAD-Anwender und Fachleute für technische Dokumentationen sowie Ingenieure aus Konstruktion und Entwicklung erfahren in Vorträgen und Workshops mehr über den Einsatz von Adobe Acrobat 3D im technischen Umfeld. Zudem vermitteln spezielle Workshops Nutzern aus der Druckvorstufe, Agenturen, Verlagen und Designern sowie Business-Anwendern aus kleinen, mittleren und grossen Unternehmen mehr über die Vorteile von Acrobat 7.0 Professional für ihren Arbeitsalltag.

Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist kostenlos. Unter www.adobe.de/acrobattour2006 ist die Anmeldung zur Adobe Acrobat Tour 2006 möglich und weitere Informationen erhältlich.

Die Termine im Überblick:

Dienstag, 21. Februar 2006: Düsseldorf

Congress Center Düsseldorf (CCD) Süd

Donnerstag, 23. Februar 2006: Hamburg

Congress Center Hamburg

Dienstag, 28. Februar 2006: Berlin

BCC Berlin Alexanderplatz

Donnerstag, 2. März 2006: Stuttgart

Messe-Congresscentrum A Stuttgart

Dienstag, 7. März 2006: Zürich

World Trade Center Zürich

Freitag, 10. März 2006: Wien

Austria Center Vienna

Donnerstag, 16. März 2006: München

Park Hilton München

Weitere Informationen zu Adobe Systems finden Sie unter www.adobe.de

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Die herone GmbH aus Dresden hat den JEC Innovation Award 2019 in der Kategorie Aerospace Application für ein ganz aus thermoplastischen Kunststoffen bestehendes Antriebswellensystem mit angespritztem Zahnrad erhalten. Die Technologie birgt enormes Potenzial für Leichtbau-Anwendungen in der Luftfahrt, die Victrex mit seiner neuen Generation von PAEK-Hochleistungspolymeren ermöglicht.

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Antriebskomponenten optimal berechnen und simulieren

Berechnungsprogramm KISSsoft 2020

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

* Jederzeit kündbar

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.