Mobiler Zugriff auf unternehmensweite Daten

Technische Dokumentation

.

01 2019

AUTOCAD & Inventor Magazin 01/2019

Dirigenten der Digitalisierung

Liebe Leser,

eine sinkende Produktivität seit dem Krisenjahr 2008 attestiert eine Studie der Impuls-Stiftung dem Maschinenbau. Als einen Grund benennen die Autoren Anfangsinvestitionen in die Digitalisierung. Sollten sich diese auszahlen, sähe es für die Produktivität mittel- und langfristig gar nicht so schlecht aus.

Im warmen Mantel der Digitalisierung fühlt sich andererseits ein Heer von Koordinatoren und Beratern besonders wohl, dessen produktivitätsfördernde Wirkung schwerlich zu verifizieren ist. Aus volkswirtschaftlicher Perspektive liefern sich diese Berater zudem eine Art Nullsummenwettbewerb. Wie das im Detail aussehen kann und was Abhilfe schafft, beschreibt ein Artikel zum Nebeneinander von BIM und Lean Construction in unserem Architekturschwerpunkt auf Seite 40. Und von Beratung, mobilisiert sie nämlich die hauseigenen Kräfte, können kleine und mittelständische Unternehmen ja durchaus profitieren. Mehr dazu erfahren Sie auf Seite 38. Schon mit einem Seitenblick auf die Hannover Messe berichten wir über Neues aus der digitalen Fabrik ab Seite 56, und wie generative Fertigung die E-Mobilität vorantreibt, erfahren Sie in unserer Inventor-Sparte. Ungewöhnliche Lösungen aus dem Maschinenbau finden Sie beispielsweise auf Seite 28, dort geht es um höchste Präzision in der Oberflächenbehandlung.

Noch etwas in eigener Sache: Damit wir das AUTOCAD & Inventor Magazin weiterentwickeln können, würden wir gern erfahren, ob Ihnen unsere Themenauswahl gefällt oder ob Sie Themen vermissen. Machen Sie mit! Sie kommen mit dem nebenstehenden QR-Code auf die Website der Leserbefragung oder über: www.autocad-magazin.de/ihre-meinung-ist-uns-wichtig.

Viel Spaß beim Lesen,
Andreas Müller, leitender Redakteur

Themenhighlights

PRAXIS

  • Anwender-Know-how für AutoCAD-Konstrukteure
  • Automobilbau: Generatives Design für E-Mobilität

MASCHINENBAU

  • PLM-Systeme für interdisziplinäre Produktentwicklungte
  • High Speed auf engstem Raum: Energieketten für Linearroboter

ARCHITEKTUR

  • Tragwerke: Verbesserte Planungsqualität mit BIM
  • Türsysteme: Vernetzung in der Gebäudeautomation 

Entdecken Sie die Printmagazine des WIN-Verlags