ALS-Daten importieren

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

ALS-Daten importieren

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Mit der neuen Version von rmDATA GeoModeller steht demnächst ein leistungsfähiger Import von ALS-Daten zur Verfügung.

rmDATA GeoModeller ist die Software für digitale Geländemodellierung, Profildarstellung und Volumen-berechnung von rmDATA. Mit dem ALS-Import können Daten aus Airborn Laserscanning selektiv und vor allem intelligent eingelesen werden. "Intelligent" ist der Import deswegen, weil mittels ausgeklügelter Algorithmen eine Reduzierung der Punktmengen ohne Informationsverlust (Ausdünnung) durchgeführt wird. Damit können ALS-Punkte mit Daten aus Theodoliten, Totalstationen oder GNSS ideal kombiniert und sinnvoll innerhalb einer CAD-Umgebung weiter verarbeitet werden. rmDATA GeoModeller ist ein leistungsfähiges Werkzeug für die Zusammenführung und Modellierung von 3D-Daten auf Basis von AutoCAD. Vorgestellt wurde der ALS-Import bereits im Zuge der INTERGEO in Köln, wo sich viele interessierte Besucher über die neuen Möglichkeiten informiert haben.

Weitere Informationen: www.rmdatagroup.com

 

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Im Zuge der Digitalisierung werden immer mehr Prozesse miteinander vernetzt – vom Einkauf über die Produktion bin hin zum Vertrieb. Ziel ist die maximale Betriebseffizienz durch eine möglichst umfassende Automatisierung. Wer dazu zwar die Daten fließen lässt, aber in der Fertigung seine Schmiermedien und -techniken vernachlässigt, kann trotzdem leicht ins Stocken geraten. Damit das nicht passiert, bietet beispielsweise SKF eine professionelle Beratung in Sachen Schmierungsmanagement an.

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Hohe Leistung mit Direktantrieb

Integrierter Torque-Motor

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

    * Jederzeit kündbar

    Entdecken Sie weitere Magazine

    Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

    Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.