Antriebe für intelligente Materialflusslösungen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Antriebe für intelligente Materialflusslösungen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Automation verlangt zuverlässige und präzise Antriebe – der diesjährige Auftritt der Sumitomo (SHI) Cyclo Drive Germany GmbH auf der Hannover Messe machte dies zum Thema. 

sumitomo_large

Automation verlangt zuverlässige und präzise Antriebe – der diesjährige Auftritt der Sumitomo (SHI) Cyclo Drive Germany GmbH auf der Hannover Messe machte dies zum Thema.

Im Zentrum der Gespräche mit Entwicklern und Herstellern von Flurfördergeräten und FTS stand die ALTAX-Kompakteinheit, erhältlich in neun einstufigen und vier zweistufigen Baugrößen. ALTAX-Radantriebe sind mit ihrem leichten Aluminiumgehäuse sehr kompakt, haben ein geringes Trägheitsmoment und arbeiten durch hohe Überlastfähigkeit sehr sicher. Mit Motorleistungen von 40 W bis 3,7 kW decken die Kompakteinheiten dabei ein großes Leistungsspektrum ab.

Speziell für Anwendungen in der Robotik präsentierte Sumitomo (SHI) Cyclo Drive Germany GmbH auf der Hannover Messe seine hochpräzisen Fine Cyclo Drives für punkt- und bahngesteuerte Bewegungen von Roboterachsen oder Bandantrieben. Mit fein abgestuften Baureihen spielfreier und spielarmer Präzisionsgetriebe bietet der Hersteller hierbei Lösungen für die unterschiedlichsten Anwendungen und Traglasten.

Präzision für das Material Handling

Auch das Kegelstirnradgetriebe BBB-H für High-Speed-Anwendungen wie Bandantriebe passte sehr gut in das diesjährige Messemotto Material Handling der Sumitomo (SHI) Cyclo Drive Germany GmbH: Fahrwerk und Hubschlitten automatischer Lagersysteme sind ideale Anwendungsfelder des BBB-H. Winkelgetriebemotoren wie Neo Hyponic sind durch beliebige Einbaulage und Vibrationsarmut besonders für Hängeförderer geeignet.

„Förderanlagen und Robotik sind bereits heute für uns sehr wichtige Märkte und hier wollen wir verstärkt Kunden überzeugen – die Gespräche, die wir auf der Hannover Messe geführt haben, konnten uns darin bestärken“, resümiert Peter Benzenhöfer, Head of Sales DACH und Eastern Europe bei Sumitomo (SHI) Cyclo Drive Germany GmbH.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

MSC Software, Anbieter von Simulationssoftware und Dienstleistungen und Teil von Hexagon, gibt die Veröffentlichung der neuen Version MSC Nastran 2019.0 bekannt, des Finite Elemente (FE)-Solvers für Strukturanalysen in den Bereichen Statik, Dynamik und Akustik. Die Version 2019.0 zeichnet sich durch neue Elementtypen und mehr Anwenderfreundlichkeit bei der Modellierung von Lasten und Kontakten aus.

Nach Launch der magnetischen Montagekits für Servomotoren, die vor zwei Jahren die Lücke zwischen Resolvern und aufwendigen Optik-Systemen geschlossen haben, erweitert Posital zur Fachmesse SPS 2018 sein Kit-Encoder-Portfolio für Motorfeedback-Einsätze auf breiter Front

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Wie ERP, CAD und PDM zusammenspielen

PLM sorgt für durchgängige Prozessqualität

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

    * Jederzeit kündbar

    Entdecken Sie weitere Magazine

    Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

    Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.