Antriebstechnik: Vom Kraftpaket bis zur kleinen Rakete

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Antriebstechnik: Vom Kraftpaket bis zur kleinen Rakete

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Maxon motor bringt in allen Bereichen der Antriebstechnik neue Produkte auf den Markt. Von kleinsten BLDC-Motoren über Frameless-Antriebe bis zur EtherCAT-Lösung für Steuerungen. Die Neuheiten werden in der kommenden Woche an der SPS-Messe in Nürnberg zu sehen sein.

ec-frameless-90-flat-260w-450px

Maxon motor bringt in allen Bereichen der Antriebstechnik neue Produkte auf den Markt. Von kleinsten BLDC-Motoren über Frameless-Antriebe bis zur EtherCAT-Lösung für Steuerungen. Die Neuheiten werden in der kommenden Woche an der SPS-Messe in Nürnberg zu sehen sein.

Pünktlich zur wichtigen Branchenmesse SPS/IPC/Drives veröffentlicht der Antriebsspezialist Maxon motor mehrere Neuheiten. Er erweitert unter anderem seine konfigurierbare Produktelinie im Bereich der bürstenlosen DC-Motoren. Die ECX Speed-Antriebe gibt es neu mit den Durchmessern 13 und 19 Millimeter in den Varianten Standard und High Power. Hinzu kommen passende GPX-Planetengetriebe und Encoder. Die ECX Speed-Antriebe sollen, wie der Name schon sagt, durch ihre sehr hohen Drehzahlen Eindruck machen. Sie eignen sich entsprechend besonders für Anwendungen wie Power Tools. Alle Komponenten lassen sich vom Kunden ganz einfach online konfigurieren. Die maßgeschneiderten Antriebe werden dann in automatisierten Prozessen zusammengestellt und verlassen spätestens nach elf Arbeitstagen die Produktion.

Frameless-Flachmotoren für Robotikanwendungen

Auch im Bereich der drehmomentstarken Antriebe gibt es Neuigkeiten: Maxon motor bietet seine starken, bürstenlosen Flachmotoren ab sofort auch als Frameless-Kit an. Das heißt: Stator und Rotor werden separat geliefert und erst bei der Montage zusammengeführt. Eine Lösung, die vor allem für Robotikanwendungen mit engen Platzverhältnissen interessant ist.  Darüber hinaus gibt es auch eine Neuerung im Controller-Bereich. Die kompakten Positioniersteuerungen EPOS4 lassen sich neu mit einer EtherCAT Erweiterungskarte bestücken und damit in jegliche EtherCAT-Netzwerke einbinden.

SPS IPC Drives: Halle 1, Stand 100

Bild: EC Frameles 90: Flachmotor als Frameless-Kit.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Wie ERP, CAD und PDM zusammenspielen

PLM sorgt für durchgängige Prozessqualität

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

    * Jederzeit kündbar

    Entdecken Sie weitere Magazine

    Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

    Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.