Architektur: Schalungssoftware mit optimiertem Funktionsumfang

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Architektur: Schalungssoftware mit optimiertem Funktionsumfang

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
Die Softwareentwickler der planitec GmbH, dem IT-Unternehmen in der PASCHAL-Gruppe, haben die Schalungssoftware PASCHAL-Plan light weiter verbessert, erweitert und die Kompatibilität zu den gängigen BIM-Lösungen integriert.
paschal-planlight04

Die Softwareentwickler der planitec GmbH, dem IT-Unternehmen in der PASCHAL-Gruppe, haben die Schalungssoftware PASCHAL-Plan light weiter verbessert, erweitert und die Kompatibilität zu den gängigen BIM-Lösungen integriert. Eingeflossen in die Weiterentwicklung sind die Praxiserfahrungenb der Anwendungstechnik von PASCHAL. So verfügt die Version PPL 10.0 über eine Cloud-Anbindung, eine 3D-Visualisierung und über das Modul der Deckenschalung für Ortbetondecken und Filigrandeckenplatten.

Planbare Bauerfolge

Die Schalungssoftware PPL 10.0 unterstützt während der gesamten Bauphase den Bauablauf des kompletten Betonbauprojektes, inklusive der Materialverwaltung mit dem Modul „Warehouse“. So steht den Anwendern mit PASCHAL-Plan light PPL 10.0 eine weiter vereinfachte Softwarelösung mit vielfältigen Im- und Exportschnittstellen zur Verfügung, die mittels einfachen Eingabefunktionen vollautomatische Lösungen generiert und die Bauunternehmen in ihrem Tagesgeschäft aktiv unterstützt.

Zum Optimieren der Schalungseinsätze und dem Verwalten des erforderlichen Schalungsequipments umfasst die PPL-Version 10.0 zwei Haupt-Module, das Modul „Design“ und das Modul „Warehouse“. Mit dem Modul Design lassen sich einfach und schnell 3D-Modelle erstellen. Anschließend lassen sich optimierte Schalungsvorschläge vollautomatisch erzeugen und bei Bedarf manuell modifizieren.

Die per Knopfdruck generierte Materialliste lässt sich systemübergreifend weiterverarbeiten. Mit dem Modul Warehouse wird der Schalungsbestand auf der Baustelle und dem Bauhof transparent verwaltet. PPL 10.0 basiert auf der – JAVA-Technologie, ist plattformunabhängig sowie Windows- und Mac-kompatibel. Die Software kann lokal installiert werden und ist auch als webbasierte Version erhältlich.

Die neuen Funktionen im Überblick:

Modul „Design“

  • 3D-Darstellung
  • Im- und Exportschnittstellen
  • Erweiterte Grundrisseingabe (Giebelwände)
  • Gefälle in Wandoberseite oder Bodenplatte)
  • Integrierte CAD-Funktionen
  • Mehrere Schalsysteme in einem Projekt einsetzbar
  • Zeitabhängige Materialliste verfügbar

Modul „Warehouse“

  • Komplette Bauhofverwaltung (Schalung, Baugeräte, Baumaschinen, Zubehör etc.)
  • Übersichtliche Baustellenverwaltung (Anlieferung, Retoure, Bestandscontrolling)

Softwaretechnik

PPL 10.0 ist auf Java-Basis programmiert und 64-Bit-kompatibel. Es ist sowohl unter Windows als auch Mac voll funktionsfähig und lässt sich unter den gängigen Betriebssystem Windows, Linux, Unix und OS X installieren. In der Web-Version ist die Software auch mittels mobiler Endgeräte nutzbar.

 

Bild: Im Modul „Design“ lässt sich mit der Funktion „Transparent“ alles anzeigen was hinter der Schalung liegt. So sind alle Einbauten und Füllkörper optisch erfassbar.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Wie ERP, CAD und PDM zusammenspielen

PLM sorgt für durchgängige Prozessqualität

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

    * Jederzeit kündbar

    Entdecken Sie weitere Magazine

    Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

    Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.