Aufzug planen mit Revit leicht gemacht

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Aufzug planen mit Revit leicht gemacht

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
Aufzug planen revit

Aufzug planen leicht gemacht: DigiPara präsentiert das erste Plug-In zur Planung von Aufzügen in Autodesk Revit Software.

Mit dem Start von Elevatorarchitect bietet DigiPara eine hochwertige und umfangreiche Aufzugs-Applikation für Revit an. Revit-Anwender können ab sofort schnell und einfach die Anzahl und Größe von notwendigen Aufzügen, die für ihr Gebäude und in ihrem Land erhältlich sind, bestimmen und in deren Revit-Projekt importieren. Elevatorarchitect ist als kostenloser Download erhältlich und beschleunigt maßgeblich das Zeichnen von Aufzügen in Autodesk Revit, da Revit-Familien nicht mehr einzeln heruntergeladen, platziert und angepasst werden müssen.

Aufzug planen mit Zeichnungen von Revit

Viele Revit-Anwender sind beim Zeichnen von Aufzügen in einem Revit-Projekt unsicher, wo sie beginnen sollen oder wissen nicht um die erforderlichen Anforderungen wie etwa die Anzahl notwendiger Aufzüge. Etliche Anwender haben zudem Schwierigkeiten, die passenden Revit-Familien in Ihr Gebäude zu platzieren und den Gebäudemaßen entsprechend anzupassen.

Aufzug planen: Elevatorarchitect von Experten aus allen Bereichen entwickelt

Elevatorarchitect wurde in enger Zusammenarbeit mit Revit-Experten, Architekten und BIM-Managern entwickelt, um den Zeichnungsprozess für das Erstellen von 3D- Aufzugsmodellen in Revit zu optimieren und zu standardisieren. Einfach zu bedienende Assistenten innerhalb des Programms unterstützen dabei, den passenden Aufzug im jeweiligen Land zu finden. Kostenlose Revit-Familien, die alle gängigen Arten von Aufzügen unterstützen (hydraulisch, indirekt hydraulisch, Seilaufzüge, mit und ohne Maschinenraum), machen es möglich, komplexe Aufzugssysteme sekundenschnell zu erstellen und anzupassen.

Aufzugsdaten schnell erfassen für eine bessere Planung

Durch das Untersuchen der wichtigsten technischen und funktionellen BIM-Merkmale werden alle Aufzugsdaten schnell und übersichtlich in Revit-Bauteillisten dargestellt. Die aktuelle Herstellerbibliothek umfasst die weltweiten, europäischen und amerikanischen Aufzugsserien von Kone, Otis, Schindler und ThyssenKrupp die mehr als 100.000 Kombinationen aus Kabinengrößen, Nutzlasten, Höhen oder Geschwindigkeiten umfassen. Mit der automatischen Aktualisierung des Programms haben Revit-Anwender, die mit dem Internet verbunden sind, immer die aktuellsten Aufzugsmodelle und -maße zur Verfügung.

Lesen Sie auch: Software gebraucht kaufen birgt Risiken

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Die herone GmbH aus Dresden hat den JEC Innovation Award 2019 in der Kategorie Aerospace Application für ein ganz aus thermoplastischen Kunststoffen bestehendes Antriebswellensystem mit angespritztem Zahnrad erhalten. Die Technologie birgt enormes Potenzial für Leichtbau-Anwendungen in der Luftfahrt, die Victrex mit seiner neuen Generation von PAEK-Hochleistungspolymeren ermöglicht.

Als Ergebnis der Erweiterung der Fiber Patch Placement Technologie (FPP), eines additive Verfahrens zur automatisierten Herstellung von geometrisch komplexen Faserverbundwerkstoffen und kurvenförmigen Verstärkungen, hat Cevotec erst kürzlich relevante FPP-Entwicklungen für die Luftfahrtindustrie bekannt gegeben. Aktuell stehen die kontinuierliche Prozessüberwachung und die FE Simulation für die automatisierte 3D Faserablage mit FPP im Fokus.

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

* Jederzeit kündbar

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.