26.05.2009 – Kategorie: Fertigung & Prototyping, Hardware & IT, Marketing

Autodesk erweitert AutoCAD Revit Structure Suite

Die Suite gibt es jetzt mit AutoCAD Structural Detailing zu besonderen Konditionen

Suite jetzt mit AutoCAD Structural Detailing zu besonderen Konditionen.

Autodesk erweitert die AutoCAD Revit Structure Suite. Das Softwarepaket für die Entwurfs- und Ausführungsplanung beinhaltet die Autodesk-Lösungen AutoCAD, Autodesk Revit Structure und AutoCAD Structural Detailing. Autodesk-Kunden haben bis zum 15. Juli die Möglichkeit, zu besonders günstigen Konditionen in die neue Suite zu wechseln.

Die Revit Structure Suite für Building Information Modeling (BIM) unterstützt Tragwerksplaner von der Planungsphase bis zur Fertigung. Das parametrische Änderungsmanagement ermöglicht einfache und schnelle Änderungen am Modell. In Autodesk Revit Structure wird die einmalig eingegebene Änderung in allen Sichten wie Grundriss, Ansichten, Schnitte und den dazugehörigen Plänen automatisch ausgeführt und aktualisiert. Die bidirektionale Verbindung zu marktführenden Statikprogrammen sorgt für volle Konsistenz und verbessert die Koordination unter allen Beteiligten. AutoCAD Structural Detailing basiert auf der AutoCAD-Plattform und ergänzt die Suite um Funktionen zur Bewehrungsplanung in vertrauter Arbeitsumgebung. Die präzisere Detaillierung und die Möglichkeit der Erstellung von Bewehrungen und Bewehrungsplänen sowie Werkstattzeichnungen im Stahlbau steigert die Produktivität von Planern und erweitert das Leistungsspektrum der Software-Lösung über alle Leistungsphasen.

"Änderungen bergen in jeder Planungsphase ein hohes Fehlerrisiko. Die Änderungsfunktion der Revit Structure Suite reduziert dieses Risiko durch ein zentrales parametrisches Gebäudemodell enorm und verbessert die Zusammenarbeit aller Projektbeteiligten", sagt Christian Weiss, Industry Marketing Manager für Architektur und Bauwesen bei Autodesk. "Die Kombination von Autodesk Revit Structure und AutoCAD Structural Detailing auf Basis der AutoCAD-Software macht die Revit Structure Suite zu einem optimalen Werkzeug für alle Beteiligten an der Tragwerksplanung."

Weitere Informationen: www.autodesk.de/bautage


Teilen Sie die Meldung „Autodesk erweitert AutoCAD Revit Structure Suite“ mit Ihren Kontakten:


Scroll to Top