Autodesk plant, CAD/CAM-Anbieter Delcam zu übernehmen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Autodesk plant, CAD/CAM-Anbieter Delcam zu übernehmen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Autodesk hat seine Absicht bekannt gegeben, Delcam zu übernehmen, einen weltweit führenden Hersteller moderner Software für die Maschinenbau-Branche. Delcam hat seinen Hauptsitz im britischen Birmingham und bietet moderne Lösungen für CADCAM und industrielle Messtechnik für die Maschinenbaubranche. Das Portfolio an Software für Konstruktion, Fertigung und Inspektion bietet automatisierte CAD/CAM-Lösungen für eine Vielzahl von Branchen, von der Luft- und Raumfahrt bis hin zu Spielzeug und Sportgeräten. Das Unternehmen verfügt über mehr als 30 Niederlassungen weltweit, hat rund 600 Mitarbeiter und machte im Geschäftsjahr 2012 einen Umsatz von 47,1 Millionen Britischen Pfund. Die Transaktion unterliegt den üblichen Bedingungen, einschließlich der behördlichen Genehmigungen und wird voraussichtlich im ersten Quartal des Autodesk-Geschäftsjahres 2015 abgeschlossen. Autodesk erwartet, für die Transaktion seine außerhalb der USA vorhandenen Barmittel einzusetzen.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Die Firma NextLAP hat ihr Portfolio für IIoT-basierte Lösungen zur digitalen Steuerung und Automatisierung von Fertigungs- und Intralogistikprozessen ausgebaut. Neu im Sortiment sind zwei Wireless Devices: der Call-Button und die Schaltwippe. Beide sind kompatibel zu der NextLap-Lösung „Intelligentes Rack“, das IoT-Geräte mit der von NextLap entwickelten IP/1-Plattform – die Datendrehscheibe – verbindet. Was das bringen kann.

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Hohe Leistung mit Direktantrieb

Integrierter Torque-Motor

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

    * Jederzeit kündbar

    Entdecken Sie weitere Magazine

    Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

    Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.