Autodesk-Software: Jetzt bei Tech Data leasen ohne Gebühren

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Autodesk-Software: Jetzt bei Tech Data leasen ohne Gebühren

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Die CAD Business Unit der Tech Data Deutschland und die Grenke Leasing AG bieten bis zum 31.01.2005 über den Autodesk Fachhandel ein Null-Leasing-Paket für alle Autodesk Produkte an. Endkunden können ab sofort alle Autodesk-Vollversionen (z.B. AutoCAD 2005, Autodesk Architectural Desktop 2005, MAP 3D 2005, Autodesk Inventor 9 uvm.) inkl. Subscription über das günstige Finanzierungsmodell bei ausgewählten Premium-CAD-Partnern der Tech Data leasen.

Die Nachfrage nach Softwareleasing ist sprunghaft gestiegen, seit die internationale Bankenvereinigung das Basel-II-Abkommen verabschiedet hat. Die Kreditaufnahme erfolgt nach einem strengen Regelwerk und führt zu Investitionsstaus in mittelständischen Unternehmungen. Als Ausweg bietet sich die steuerlich günstige und Basel-II-neutrale Finanzierung notwendiger Modernisierungen durch Leasing an.

Bis Ende Januar 2005 befristet bietet die CAD Business Unit der Tech Data Deutschland den autorisierten Autodesk-Vertragspartnern ein besonderes Leasingangebot für deren Kunden:

Ohne zusätzliche Gebühr leasen Kunden Autodesk-Produkte und Subscriptionen, deren Listenpreis 5.000 Euro übersteigt.

In der Beispielrechnung sieht es so einfach aus wie es ist: Bei einer Software-Investitionssumme von 5.000 Euro und einer Laufzeit von 36 Monaten beträgt die monatliche Leasingrate nur 138,89 Euro – ohne zusätzliche Gebühren und Nebenkosten. Nach Ende der Laufzeit erwirbt der Leasingnehmer die Softwarelizenz mit einer Abschlusszahlung von 2 Monatsraten. Ein unverbindliches Angebot erhalten Sie von Ihrem autorisierten Autodesk Fachhändler.

Weitere Informationen zu dem interessanten Leasingangebot und den Kontakt zu einem der ausgewählten CAD-Vertragshändler in Ihrer Region erhalten Sie per Mail über cad@techdata.de.

Weitere Informationen finden Sie unter www.techdata.de

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Miniaturkupplungen beziehungsweise Servo-Ausgleichskupplungen sind für den Versatz oder die Axialverschiebung zweier Achsen konzipiert. Die Komponenten sind beim Hersteller Jakob als Balgkupplungen, Elastomerkupplungen oder Kreuzschieberkupplungen erhältlich. Wie sich diese Konzepte unterscheiden.

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Hohe Leistung mit Direktantrieb

Integrierter Torque-Motor

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

    * Jederzeit kündbar

    Entdecken Sie weitere Magazine

    Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

    Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.