18.10.2004 – Kategorie: Hardware & IT, Technik

Autodesk und Partner auf der EuroMold 2004: Halle 8.0 / Stand L143

Autodesk Inventor Series 9, das integrierte Datenmanagement Vault und insbesondere die Applikation Mold Factory stehen bei Autodesk im Mittelpunkt auf der EuroMold 2004 in Frankfurt. Auf insgesamt 140 qm können sich Besucher vom 1. bis 4. Dezember an 9 Arbeitsplätzen von den Highlights der aktuellen Produktversionen überzeugen: unter anderem optimierte DWG-Kompatibilität und leistungsfähigere Baugruppenkonstruktion sowie FEM-Funktionalität in Autodesk Inventor Professional. Darüber hinaus ist das professionelle Datenmanagement Vault in alle Systeme ohne Aufpreis integriert und liefert die Grundstruktur sowie den Zusammenhalt aller Konstruktionsprozesse. Die von Autodesk zertifizierte Applikation für den Werkzeug- und Formenbau Mold Factory wird ebenfalls an einem Arbeitsplatz ausführlich präsentiert.

Mold und mehr

Das Unternehmen Mold&More Software Solutions GmbH & Co. KG hat sich auf die Entwicklung von Applikationen im Werkzeug- und Formenbau konzentriert. Ihre Softwarelösung Mold Factory baut gezielt auf Autodesk Inventor Series 9 und Autodesk Inventor Professional 9 auf und erweitert die Standard-Funktionalität um das Branchen Know-how für den Werkzeug- und Formenbau. Die umfassende Normteilbibliothek mit allen gängigen deutschsprachigen Normteillieferanten und die einfache Normteilerstellung zählen zu den besonderen Merkmalen dieser Applikation. Mit den Werkzeugen Parting, Simple Parting und Splitt Tools wurde die Formtrennung deutlich erweitert und optimiert.

Die Partner von Autodesk auf der EuroMold 2004:
An insgesamt 9 Arbeitsplätzen präsentieren unter anderem folgende Autodesk-Partner die Autodesk Inventor Familie und die darauf aufbauenden Applikationen: ATI Technologies (Europe) GmbH, leycad technik, Mold&More Software Solutions GmbH & Co. KG, Schaffer Hard- und Software GmbH, Software Factory, tradeCAD, Wecomp Software GmbH.

Weitere Informationen finden Sie unter www.autodesk.de


Teilen Sie die Meldung „Autodesk und Partner auf der EuroMold 2004: Halle 8.0 / Stand L143“ mit Ihren Kontakten:


Scroll to Top