Da die am Bau beteiligten Planer und ausführenden Unternehmen nicht immer die Datenaustauschbeschreibung GAEB nutzen, sind oftmals ganze Leistungsverzeichnisse manuell einzugeben. Dieser fehlerträchtige und enorme Aufwand kann durch das Konvertierungsprogramms MWM-Primo des Bonner Softwarehaus MWM Software & Beratung GmbH vermieden werden, da das Konvertieren von LV-Daten das Abtippen von Angeboten, Ausschreibungen oder sonstigen Positions-Daten überflüssig macht und Kosten sowie wertvolle Arbeitszeit spart.

So kann der Anwender mittels MWM-Primo beliebige Datei-Formate, wie zum Beispiel Text-, Word-, Excel- oder sonstige Dateien, in GAEB oder ÖNORM-Dateien konvertieren, ohne diese auszudrucken oder umständlich in AVA-, Kalkulations- und Abrechnungsprogramme etc. zu transferieren. Da ein problemloses Arbeiten mit GAEB-Dateien selbst dann nicht unbedingt garantiert ist, wenn die Ausschreibung als Datei übergeben wird, ist MWM-Primo mittels eines GAEB-Importes in der Lage, defekte GAEB-Dateien zu prüfen, zu korrigieren und neu aufzubauen. Auch kann das Programm die Daten aus eingescannten Leistungsverzeichnissen und PDF-Dokumenten übernehmen, dazu ist lediglich zusätzlich eine OCR-Software erforderlich. Dabei erfasst der Anwender durch das Markieren der Texte mittels farbiger Textmarker beispielhaft an einer einzigen Position alle wesentlichen GAEB-Elemente. Ein einmal bearbeiteter und als Formatdatei gespeicherter LV-Typ kann für alle nachfolgenden Leistungsverzeichnisse gleichen Typs mit allen Grundeinstellungen immer wieder verwendet werden. Außerdem kann der Anwender MWM-Primo als kostenlosen GAEB- und Ö-Norm-Viewer einsetzen.

Der Preis für die Erstlizenz beträgt € 1’200 zzgl. MwSt. Als Alternative zum Kauf kann MWM-Primo für € 49 zzgl. MwSt. monatlich inklusive Wartungsvertrag gemietet werden. Auch ist es möglich, Nutzungsrechte an MWM-Primo zu erwerben. So sind 50 Nutzen zum Preis von € 240 zzgl. MwSt. erhältlich. Eine kostenlose, zeitlich unbegrenzte Vollversion des Programms mit maximal fünf Konvertierungen steht unter www.mwm.de/downloads bereit.

Bild: Konvertieren einer defekten GAEB-Datei.