Bentley-Seminar 2009: Entwurf und Hochbauplanung

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Bentley-Seminar 2009: Entwurf und Hochbauplanung

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Vom 27.-29. Mai 2009 veranstaltet Bentley für Anwender und Interessierte aus der Baubranche ein Seminar zu aktuellen Themen und Trends in der Architektur und im Industriebau.

Das Seminar im hessischen Bensheim an der Bergstraße bietet ein reichhaltiges Programm aus Kunden- und Produktvorträgen, Workshops, Ausstellungen und Diskussionsforen:

28. Mai: Vortragsreihe zu den Themen wie

– die Notwendigkeit von Building Information Modeling (BIM) aus Anwendersicht

– Energieeffizienz und Gebäudesimulation in der Planungsphase

– neue Vertriebswerkzeuge für den Fertighausbau

– Bauen im Bestand

– Stahlbau und Tragwerksanalysen

– globale Teamwork durch Datenmanagementsysteme

– High-end-Visualisierung

– Online-Schulungen und Fernlehrgänge

27. und 29. Mai: Spezial-Workshops zu Themen wie

– High-end-Visualisierung

– parametrisches Modellieren, generatives Entwerfen und Auswerten

– richtiges Anwenden von BIM-Planungs-Lösungen

– richtige Projektvorbereitung und Systemadministration

– individuelles Plandesign und Anpassung an Firmenstandards

– Highlights der neuen V8i-Software-Generation

Das Seminar ist sowohl für MicroStation- als auch für AutoCAD-Anwender interessant, da eine Vielzahl der Lösungen auf beiden Plattformen zur Verfügung steht.

Weitere Informationen: www.bentley.com/de-DE/Promo/events/bus2009

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Die Sieger der Tekla DACH BIM Awards 2018 stehen fest. Der Generalunternehmer Methabau aus der Schweiz gewinnt mit dem Projekt B&B Airporthotel Rümlang. Das Siegerprojekt zeichnet sich durch eine umfassende Nutzung des BIM-Gebäudedatenmodells im gesamten Planungs- und Bauprozess sowie einen hohen Grad an Detailtiefe aus. Auf Platz zwei landet das deutsche Unternehmen Voss und Kamb mit dem Bau einer Rohrtrasse für BASF, gefolgt von der Firmengruppe Max Bögl mit der Planung eines firmeneigenen Campus.

Um als deutsches Unternehmen weiterhin international Erfolg haben zu können, gehören Robotik und Automation zu Schlüsseltechnologien. Cobots interagieren direkt mit dem Menschen und unterstützen Fertigungsbetriebe, sich im Markt produktiv zu behaupten. Einen Überblick über die aktuellen Entwicklungen bei fertigungsnahen Automatisierungs- und Cobot-Lösungen können sich Entscheider auf der EMO Hannover 2019 im September verschaffen – hier ein Vorgeschmack.

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Antriebskomponenten optimal berechnen und simulieren

Berechnungsprogramm KISSsoft 2020

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

* Jederzeit kündbar

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.