31.01.2017 – Kategorie: Fertigung & Prototyping, Hardware & IT

Big-Data-Analyse im Maschinen-Netzwerk

evo

Management-Dashboard für die Analyse von Datenströmen in der Produktion: EVO Informationssysteme stellt ein neuartiges Management-Dashboard für die Analyse von Datenströmen in der Produktion vor.

Management-Dashboard für die Analyse von Datenströmen in der Produktion: EVO Informationssysteme stellt ein neuartiges Management-Dashboard für die Analyse von Datenströmen in der Produktion vor.

Die Big Data Analyse eröffnet damit laut EVO erstmalig die Möglichkeit, den Datenfluss und die Netzwerkaktivitäten in einem Maschinennetzwerk zu messen und zu analysieren. Aufgezeichnet und ausgewertet werden alle Daten, die in einem Produktionsnetzwerk bidirektional ausgetauscht werden. Mit einem Klick wird der Datenverkehr mit Maschinen, Werkzeugvoreinstellgeräten und Messmaschinen im Dashboard für einen beliebigen Zeitraum sehr übersichtlich visualisiert.

Der Softwarehersteller verspricht den Nutzern durch das Analyseverfahren völlig neue Erkenntnisse über die Datenströme in den Produktion zu gewinnen. Auch ohne Betriebsdatenerfassung oder Maschinendatenerfassung kann somit die Produktionsperformance abgeleitet werden. Für Produktionsverantwortliche ist es höchst informativ zu wissen, welcher Datenverkehr in der Produktion herrscht.

Kunden die das EVO-Verfahren zur Übertragung von Werkzeugmessdaten an Werkzeugmaschinen einsetzen, wird vorgerechnet welche Kosteneinsparung beim Mehrfacheinsatz von einmalig vermessenen Werkzeugen erzielt wurde.

Das Dashboard für EVOjetstream kann jederzeit nachgerüstet werden und so auch die Datenströme der Vergangenheit auswerten.


Teilen Sie die Meldung „Big-Data-Analyse im Maschinen-Netzwerk“ mit Ihren Kontakten:


Scroll to Top