Building Information Modeling-Labor an der Fachhochschule Erfurt

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Building Information Modeling-Labor an der Fachhochschule Erfurt

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Das Labor für die Digitalisierung im Bauwesen wurde von Dr.-Ing. Habeb Astour, Professor für Building Information Modeling an der Fachrichtung Bauingenieurwesen, konzipiert, der es auch zukünftig leitet. Zur Einrichtung wurden unterschiedliche 3D-, VR- und AR-Technologien angeschafft. 

fh_erfurt_bim_labor

Das Labor für die Digitalisierung im Bauwesen wurde von Dr.-Ing. Habeb Astour, Professor für Building Information Modeling an der Fachrichtung Bauingenieurwesen, konzipiert, der es auch zukünftig leitet. Zur Einrichtung wurden unterschiedliche 3D-, VR- und AR-Technologien angeschafft. 

Das neu eröffnete Labor können Studierende und Lehrende ab dem Sommersemester für Zwecke in der Lehre und Forschung nutzen. „Aufgrund der großen Bedeutung von Building Information Modeling müssen und sollen die Studierenden auf die kommenden Aufgaben optimal vorbereitet werden.“, erläutert Professor Astour die Idee hinter dem Labor. „So ermöglicht die Einrichtung des ‚Building Information Modeling‘-Labors den Studierenden durch unterschiedliche Herangehensweisen der Thematik zu begegnen und diese auch im Rahmen von Abschlussarbeiten zu betrachten. Darüber hinaus ergänzt das neue Labor die vorhandene Infrastruktur zur Bearbeitung unterschiedlicher Forschungsthemen im Bereich der Digitalisierung.“ 

Das Thema Building Information Modeling erlangt eine immer größere Bedeutung in der Bauindustrie. Um diesem Aspekt gerecht zu werden, wurde das Fachgebiet im Oktober 2017 an der Fachrichtung Bauingenieurwesen mit Professor Dr.-Ing. Habeb Astour besetzt. Er beschäftigt sich mit der Digitalisierung im Bauwesen, im Speziellen mit „Building Information Modeling“-basierten Modellierungs-, Simulations- und Managementmethoden.

Bild: Professor Dr.-Ing. Astour mit AR-Brille im Labor. Foto: Felix Dreischerf, Fachhochschule Erfurt

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Neue Konzepte für Brückeninspektionen Mehr Sicherheit mit Drohne und digitalem Zwilling

Neue Konzepte für Brückeninspektionen

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

    * Jederzeit kündbar

    Entdecken Sie weitere Magazine

    Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

    Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.