CADISON gibt bei Open Grid Europe Gas

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

CADISON gibt bei Open Grid Europe Gas

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

ITandFactory wird zukünftig Deutschlands führenden Ferngastransporteur, die Open Grid Europe, mit der integrierten CAE-Lösung Cadison bei den Engineering-Prozessen unterstützen.

Nach einer sechsmonatigen Pilotphase, an der auch Zuliefer-Unternehmen der Open Grid Europe beteiligt waren, erhielt ITandFactory im Dezember 2010 den Auftrag zur Einführung von Cadison. Mit dem Einsatz von Cadison sollen die Prozesse der Bereiche zentral vereinheitlicht und in einer gemeinsamen Engineering-Plattform dokumentiert werden. Über integrierte Interfaces soll Cadison an die übrigen Unternehmenslösungen angebunden werden und als zentrales Informationssystem im Engineering und zur Anlagendokumentation dienen.

Mittelfristig werden die Engineering-Informationen über die von Open Grid Europe betriebenen Verdichter-Stationen an rund 150 Cadison-Arbeitsplätzen bearbeitet, gepflegt und zur Verfügung gestellt. Der Aufbau und die Anpassung dieser Infrastruktur- und Planungsplattform werden von externen Engineering-Consultants unterstützt. Durch die Plattform soll auch die Kommunikation mit Zulieferern beschleunigt und vereinfacht werden. Frank Jankowiak, Sales Manager bei ITandFactory, ist über dieses Projekt mehr als erfreut: "Mit Open Grid Europe haben wir einen weiteren Key Player im Gasversorger-Umfeld als Kunden gewinnen können. Damit entwickelt sich Cadison immer mehr zu der Standard-CAE-Lösung bei den Gasversorgern – Cadison gibt eben Gas!"

Die Open Grid Europe mit Sitz in Essen ist einer von insgesamt 13 Ferngasnetzbetreibern in Deutschland und betreibt mit rund 12.000 Kilometern das längste deutsche Ferngasnetz. ITandFactory (ITF) ist einer der größten Anbieter für Komplettlösungen auf dem Gebiet der Prozessindustrie. Als Joint Venture der Firmen Neilsoft Ltd. (Indien) und Triplan AG (Deutschland) versteht sich ITF als Solution Provider, der seinen Kunden lösungs- und prozessorientierte IT-Werkzeuge und dazugehörige Konzepte anbietet. Der Fokus seiner CAE-Lösung Cadison liegt auf der Effizienzsteigerung in der Anlagenplanung, der Integration des Anlagenbaus sowie der intelligenten Anlagendokumentation mit leistungsstarken IT-Werkzeugen.

Weitere Informationen: www.cadison.com

 

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Wie ERP, CAD und PDM zusammenspielen

PLM sorgt für durchgängige Prozessqualität

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

    * Jederzeit kündbar

    Entdecken Sie weitere Magazine

    Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

    Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.