CNC-Software: SAi EnRoute 5.1 mit neuen Importfiltern und Funktionen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

CNC-Software: SAi EnRoute 5.1 mit neuen Importfiltern und Funktionen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
sai_1756b_300

SA International (SAi), Anbieter von Lösungen für die professionelle Beschilderung, den Breitformatdigitaldruck und CAD/CAM für die CNC-Bearbeitung, teilt mit, dass SAi EnRoute 5.1 jetzt verfügbar ist. Diese Aktualisierung der SAi EnRoute 5-Produktfamilie bietet mehr als zwei Dutzend neuer produktivitätssteigernder Funktionen und Erweiterungen inklusive neuer Importfilter, zusätzlicher Verschachtelungsoptionen (Nesting) für die ATP-Option (ATP – Automatic Toolpath Processing, automatische Verarbeitung von Werkzeugpfaden) und neuer parametrischer Texturen.

Neue und aktualisierte Importfilter

Mit der erweiterten Palette von Importfiltern profitieren die SAi EnRoute 5.1-Anwender von einer größeren Kompatibilität mit einer Vielzahl populärer CAD-Programme. Die AutoCAD-DXF/DWG-Importfilter von SAi EnRoute 5.1 berücksichtigen jetzt aktuelle AutoCAD-Objekte. Die Importfilter für Adobe Illustrator und Acrobat können aktuelle und herkömmliche AI- und PDF-Dateien verarbeiten und unterstützen den Import von Layern. Das neue SAi EnRoute 5.1 kann ebenfalls mit Wavefront-3D-OBJ-Dateien, einem universell verwendeten 3D-Geometrieformat zum Austauschen dreidimensionaler Entwürfe zwischen 3D-Grafikanwendungen, arbeiten. Zusätzlich bietet SAi EnRoute 5.1 Unterstützung für die Caldera-Digitalregistrierung und -Konturschnitte sowie einen verbesserten Onyx-XML-Import.

Unterstützung für zwanzig Tischlerei- und Möbelentwurfsanwendungen

Die ATP-Option von SAi EnRoute automatisiert die Tischlerei- und Möbelproduktion durch ein effizientes Verfahren zum Verarbeiten großer Mengen von Teilen beim Verschachtelungsverfahren (NBM – Nested-Based Manufacturing). Durch Hinzufügen der Unterstützung für Microvellum, Pathfinder, TopSolid, Cabinet Sense etc. wurde das Spektrum der effizienten ATP-Engine von EnRoute auf zwanzig verschiedene Tischlerei- und Möbelentwurfsanwendungen erweitert.

Unter SAi EnRoute 5.1 ermöglicht die ATP-Option den Einsatz verschiedener Verschachtelungs-Engines. Bei der neuen Block Nesting Engine, die speziell für den Einsatz bei rechteckigen Formen wie Schrankteilen entwickelt wurde, ist die Verschachtelung bei größeren Aufträgen viel schneller und genauer, da mehr als 1.000 Teile verschachtelt werden können. Mit dem neuen Verschachtelungsalgorithmus haben Bediener nun die Auswahl aus mehreren Bereichen des Materials für verschachtelte Elemente.

Neue parametrische Texturen für 3D-Reliefs

SAi EnRoute 5.1 bietet zwei neue Texturwerkzeuge zum Entwerfen und Erstellen einer unbegrenzten Anzahl von Texturen für die Anwendung auf 3D-Oberflächen. Die neue „Flow Texture“ erzeugt eine 3D-Oberfläche mit den Zufallseigenschaften einer bewegten Flüssigkeit, die „Phase Texture“ generiert dagegen eine Folge wiederkehrender Wellenformen. Jede dieser Texturen kann wie definiert verwendet oder angepasst werden, um genau die benötigte Textur zu erzeugen.

„SAi EnRoute 5.1 bietet ein Paket neuer Funktionen und Aktualisierungen, das es unseren Kunden ermöglicht, ihre Fähigkeiten zu erweitern und ihre Position am Markt auszubauen“, meint Eric Nodurft, EnRoute Product Director. „Diese neue Version demonstriert zudem das Engagement von SAi für EnRoute und die Entschlossenheit von SAi, seine leistungsstarke Werkzeugpfad-Engine weiterhin an der Spitze des CNC-Softwaremarkts zu halten.“

Kostenloser Download für EnRoute 5-Anwender

SAi EnRoute 5-Bestandskunden können das neue SAi EnRoute 5.1-Installationsprogramm kostenlos von http://www.enroutesoftware.com/ herunterladen. Nach der Installation können vorhandene Einstellungen wie Werkzeugbibliotheken, Materialvorlagen und Maschinenkonfiguration problemlos mit einem neuen Assistenten übernommen werden.

SAi EnRoute 5.1 wird jetzt die Standardversion von SAi EnRoute und ersetzt Version 5.0. 

Bild: Die neue Texturfunktion erzeugt ein 3D-Oberfläche mit der Zufälligkeit eines strömenden Fluids.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Hohe Leistung mit Direktantrieb

Integrierter Torque-Motor

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

    * Jederzeit kündbar

    Entdecken Sie weitere Magazine

    Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

    Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.