Computertomografie in der Qualitätssicherung

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Computertomografie in der Qualitätssicherung

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Padelt 3D-Systeme misst Türschließanlagen von Simons Voss Technologies. Im Rahmen einer Dienstleistungsvereinbarung übernimmt die Padelt 3D Systeme GmbH mit Sitz in Strausberg Messungen zur Qualitätssicherung für die Simons Voss Technologies AG. Die Messungen basieren auf Computertomografien und sollen die Qualität und Maßhaltigkeit der Bauteile elektronisch steuerbarer Türschlösser sicherstellen.



Durch die speziell auf die Objektgröße abgestimmte Technik der Computertomografie werden dabei sehr hohe Messgenauigkeiten erzielt. Gleichzeitig werden sämtliche Oberflächen mit einem Mal erfasst. Mit den so gewonnenen vollständigen und ausgerichteten 3D-Daten der gesamten Objektoberfläche und mit Soll-Ist-Vergleichen in Falschfarbendarstellungen erlauben die Computertomografien einen direkten Vergleich mit dem CAD-Datensatz.



Abweichungen der gefertigten Produkte werden so schneller und deutlicher sichtbar. Bei komplexen Geometrien wie in den Produkten der Simons Voss Technologies ist die Computertomografie herkömmlichen Verfahren wie Messmaschinen und Bildverarbeitungssensoren überlegen, die bei derartig kleinen Teilen mit einer Vielzahl von Funktionsflächen Abweichungen von der Soll-Geometrie nicht mehr darstellen können.



Die Simons Voss Technologies lässt Teile von Zulieferern fertigen und stand beim Wareneingang immer wieder vor der Aufgabe, diese Flächen maßlich zu prüfen, um die hohe Qualität der Produkte zu sichern. Durch die Dienstleistungen der Padelt 3D Systeme GmbH konnten die Zuverlässigkeit der Wareneingangskontrolle erhöht und die dafür benötigte Zeit verkürzt werden.



Durch die höhere Genauigkeit der von Padelt 3D Systeme vorgenommenen Messungen werden auch feine Grate sichtbar. Gleichzeitig liefern die Computertomografie-Messungen eine Analyse auf Einschlüsse im Material. Simons Voss Technologies kann so den Entwicklungsprozess verkürzen und Fehler im Vorfeld schneller ausräumen.



Weitere Informationen: www.3dpadelt.de

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Unternehmen im Maschinen- und Anlagenbau betrachten Startups als strategisch wichtige Partner für die Zukunft ihrer Industrie. Eine VDMA-Mitgliederbefragung zeigt: Knapp drei Viertel der Firmen planen die Zusammenarbeit mit Startups in den nächsten drei Jahren. Auch kleine und mittlere Unternehmen sind in der Startup-Welt unterwegs.

Top Jobs

Vertriebspartner
BricsCAD, bundesweit
› weitere Top Jobs

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Neue Konzepte für Brückeninspektionen Mehr Sicherheit mit Drohne und digitalem Zwilling

Neue Konzepte für Brückeninspektionen

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

    * Jederzeit kündbar

    Entdecken Sie weitere Magazine

    Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

    Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.