01.12.2021 – Kategorie: Fertigung & Prototyping

Deep Learning: So lassen sich Bilder dynamisch in verwertbare Daten verwandeln

Deep Learning: Neue Software von AvevaQuelle: Aveva

Mit einer neuartigen Software kann man Bilder normaler Kameras nutzen, um sie mittels Deep Learning in verwertbare Informationen zu verwandeln.

  • Aveva, Anbieter von Industriesoftware, veröffentlicht Vision AI Assistant 2021.
  • Das KI-basierte Analysetool wurde speziell für die Bildklassifizierung entwickelt.
  • Anwender können Bilder und Videos normaler Kameras nutzen, um sie dann mittels Deep Learning schnell in verwertbare Informationen zu verwandeln.

Der Vision AI Assistent wurde speziell für Industrieumgebungen entwickelt, in denen geringe Latenzen wichtig sind. Die Software nutzt Deep Learning, um künstliche Intelligenzmodelle zu trainieren, sodass diese rund um die Uhr eingesetzt werden können. Anwender steigern somit das Situationsbewusstsein. Sie können sich daher auf anstehende Aufgaben konzentrieren, ohne permanent die Kameraübertragungen überwachen zu müssen.

Mit dem Vision AI Assistant können Unternehmen den Betrieb, die Qualität und die Wartung ihrer Anlagen verbessern. Dazu werden Kameras eingesetzt, die optische Auffälligkeiten feststellen. Somit kann die Produktion eng überwacht, deren Effizienz gesteigert und die Nachhaltigkeit der Produktionsprozesse verbessert werden.

Die Anwendungen des Vision AI Assistent umfassen:

  • Normale, digitale Kameras lassen sich mit dem Vision AI Assistant zur Qualitätskontrolle einsetzen, etwa um die Qualität von Wasseraufbereitungsmitteln oder den Füllstand eines Trichters zu analysieren oder um fehlerhafte Produkte in einer Produktionslinie zu identifizieren.
  • Wärme- und Infrarotkameras können eingebunden werden, zum Beispiel um Druckluft- oder Flüssigkeitslecks oder in einem Rechenzentrum Hotspots zu erkennen und so eine Überhitzung zu verhindern.
  • Die KI-basierte Software unterstützt die Wartungsarbeit durch die kontinuierliche Überwachung von Anlagen und Maschinen sowie die Diagnose von Anlagenproblemen Wochen oder gar Monate vor dem Ausfall.

„Vision AI überwacht und analysiert die 1,5 km lange Hauptantriebskette für unsere intelligente Fabrik in Lexington, Kentucky. In dieser Fabrik stellen wir elektrische Schalttafeln her. Wenn diese Kette ausfällt, kommt unser gesamtes Werk zum Stillstand. Das passiert in der Regel ein paar Mal pro Jahr. Vision AI hat bereits in zwei Fällen Probleme mit Teilen dieser Kette frühzeitig erkannt und uns die Möglichkeit gegeben, proaktiv zu handeln. So vermeiden wir ungeplante Ausfallzeiten, die sich auf den Umsatz auswirken. Wir freuen uns darauf, die Nutzung dieses KI-Systems auszuweiten“, sagt Kenneth Labhart, Innovation Leader – Global Supply Chain North America bei Schneider Electric.

Deep Learning hilft, frühzeitig Probleme zu erkennen

„Diese Technologie transformiert den Fabrikbetrieb durch die Möglichkeiten der künstlichen Intelligenz. Der Vision AI Assistant ermöglicht eine verbesserte Prozessoptimierung. Das reduziert Zeit, Ausschuss und Kosten. Die Kameras können auch in Bereichen eingesetzt werden, die Menschen aus Sicherheitsgründen nicht betreten können. Mitarbeitende können sich nun wichtigen Aufgaben zuwenden und müssen nicht ständig die Kameraübertragungen überwachen“, erklärt Jim Chappell, Global Head of AI and Advanced Analytics bei Aveva.

Der Vision AI Assistant wird als exklusive Erweiterung für die Aveva System Platform im Rahmen der Aveva Flex Subscription Initiative angeboten. Das flexible Zahlungs- und Nutzungsprogramm umfasst zudem eine beliebige Kombination von Cloud-, Hybrid- und On-Premises-Lösungen aus dem gesamten Portfolio und ermöglicht den einfachen Erwerb, die Nutzung und die Verwaltung von Lizenzen.

Weitere Informationen: https://www.aveva.com/

Erfahren Sie hier mehr über Simulationssoftware mit KI-Technologien.

Lesen Sie auch: „Industrie-Roboter: Mit Software fast so empfindlich wie die menschliche Hand“


Teilen Sie die Meldung „Deep Learning: So lassen sich Bilder dynamisch in verwertbare Daten verwandeln“ mit Ihren Kontakten:


Scroll to Top