02.02.2022 – Kategorie: Konstruktion & Engineering

Design von Leiterplatten: Leistungsfähigkeit vorhersagen, Herstellbarkeit prüfen

LeiterplattenQuelle: Altair

Altair macht Funktionen der Board-Level Simulation und Designverifikation von Leiterplatten für Anwender von Altium Designer zugänglich.

  • Altair präsentiert eine Sonder-Edition von Altair PollEx, einer Software für die Entwicklung von Elektroniksystemen.
  • Sie richtet sich an die Anwender der ECAD-Lösungen von Altium.
  • Altair PollEx ermöglicht es Entwicklern von Leiterplatten (PCB), die Leistungsfähigkeit von PCBs vorherzusagen und zu maximieren sowie deren Herstellbarkeit zu überprüfen.

Altair PollEx für Altium ist eine kostenfreie Version von PollEx, einer Software für Entwickler von Leiterplatten, die verschiedene ECAD-Softwareprodukte unterstützt. Das erste Produkt ist das auf der AltiumLive angekündigte Altium Designer. Altair PollEx für Altium macht die Funktionen der Board-Level Simulation und Designverifikation für die Anwender von Altium Designer nahtlos zugänglich.

Design und Simulation von Leiterplatten beschleunigen

„Der Mehrwert von Altair PollEx zeigt sich besonders in den Best-in-Class Lösungen für die PCB Simulation (Signalintegrität, Stromversorgungsintegrität, thermische Integrität) und der umfassenden Designverifikation für Herstellbarkeit (design for manufacturing – DFM), Elektrik (design for electrical – DFE) und Montage (design for assembly – DFA)“, sagte Stephanie Buckner, Chief Operating Officer, Altair. „Wir freuen uns, diese moderne Technologie einer breiteren Anwenderschaft zur Verfügung stellen zu können, um Designzyklen zu beschleunigen und Innovationen zu fördern.“

„Wir freuen uns sehr, dass Altair nun Teil des Nexar-Partner-Ökosystems von Altium ist und dass diese Ausgabe von Altair PollEx der Altium Designer Community ohne zusätzliche Kosten für unsere Anwender zur Verfügung gestellt wird“, sagte Ted Pawela, Chief Ecosystem Officer und Leiter der Nexar Business Unit bei Altium.

Harry Kennedy, Spezialist für ESD bei Altair, hat Altair PollEx für Altium auf der AltiumLive am 28. Januar in seiner Präsentation „Addressing PCB Design Quality with a Simulation Driven Design Methodology“ vorgestellt. Darüber hinaus hat Sarmad Khemmoro, Altair Senior Vice President für Elektronikdesign und Simulation, auf der Veranstaltung am 27. Januar einen Vortrag mit dem Titel „Ensuring Electronic System Reliability & How the EDA Industry is Addressing It“ gehalten.

Weitere Informationen und Download-Möglichkeit für Altair PollEx für Altium unter: https://www.altair.com/pollex-for-ecad/

Erfahren Sie hier mehr darüber, wie MCAD- und ECAD-Anwender besser zusammenarbeiten.

Lesen Sie auch: „Modulares Elektronikgehäuse: So gelingt das Design-In von Elektronik“


Teilen Sie die Meldung „Design von Leiterplatten: Leistungsfähigkeit vorhersagen, Herstellbarkeit prüfen“ mit Ihren Kontakten:

Zugehörige Themen:

CAD | CAM, Simulation

Scroll to Top