Deutschlandweite BIM-Studie gestartet

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Deutschlandweite BIM-Studie gestartet

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Der Baubranche steht mit der Digitalisierung ein fundamentaler Umbruch bevor. Doch: Wo steht sie in Sachen BIM konkret? Wie sieht der Reifegrad von Fachplanern, Herstellern, Bauunternehmen und Auftraggebern aus? 

Der Baubranche steht mit der Digitalisierung ein fundamentaler Umbruch bevor. Doch: Wo steht sie in Sachen BIM konkret? Wie sieht der Reifegrad von Fachplanern, Herstellern, Bauunternehmen und Auftraggebern aus?

Eine aktuelle Umfrage von Dr. Wieselhuber & Partner in Kooperation mit Autodesk, BIMobject und der BIM World MUNICH wird genau diese Fragen beantworten – und wertvolle Impulse liefern, wie bevorstehende Herausforderungen angepackt werden und Unternehmen sich zukunftsorientiert im digitalisierten Umfeld des Bauens aufstellen können.

Interessenten können online an der Befragung teilnehmen, was rund 15 Minuten dauert. Teilnehmen erhalten die Studie kostenlos, sobald veröffentlicht. Die Ergebnisse der Studie sind ab dem 22. Juni verfügbar.

Hier geht es zur Umfrage: www.wieselhuber.de/bim-studie

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Ultimaker, Anbieter von Desktop-3D-Druckern, präsentiert auf der TCT Asia die Ultimaker Cloud. Dabei handelt es sich um eine Plattform, die den professionellen 3D-Druck-Workflow unterstützt. Zu den Cloud-Services gehören Remote-3D-Druck, Zugang zum Marketplace, den Marketplace Ratings sowie die Sicherung der Benutzereinstellungen über Fernzugriff. Ultimaker Cloud und Ultimaker Cura 4.0 mit einer aktualisierten Benutzeroberfläche sind ab dem 19. März 2019 verfügbar.

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Hohe Leistung mit Direktantrieb

Integrierter Torque-Motor

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

    * Jederzeit kündbar

    Entdecken Sie weitere Magazine

    Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

    Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.