25.10.2021 – Kategorie: Allgemein

Sponsored Post

„Dreh-Momente“ einfach visualisiert

Technische IllustrationQuelle: Corel

CAD-Daten sind die ideale Ausgangsbasis für technische Illustrationen. Mit der CorelDRAW Technical Suite 2021 ergänzen Sie Details für maximale Verständlichkeit – und dank ausgefeilter Werkzeuge wie dem neuen Gewindetool sind diese Arbeiten schnell und mit absoluter Präzision erledigt.

CAD-Daten sind die ideale Ausgangsbasis für technische Illustrationen. Mit der CorelDRAW Technical Suite 2021 ergänzen Sie Details für maximale Verständlichkeit – und dank ausgefeilter Werkzeuge wie dem neuen Gewindetool sind diese Arbeiten schnell und mit absoluter Präzision erledigt.

CAD-Daten zu technischen Informationen zu verarbeiten bietet sich förmlich an. Die CorelDRAW Technical Suite 2021 setzt genau hier an, denn 3D-Modelle aus nahezu allen gängigen Datenformaten werden hier beliebig gedreht, geschnitten und arrangiert, bis der nötige Informationsgrad erreicht ist. Doch es sind vor allem die Details, die diesen Ausgangsdaten den korrekten Informationsgehalt geben.

CAD-Konstruktionsdaten müssen für die technische Illustration mit Details, wie hier einem Gewinde, ergänzt werden. Bild: Corel

Schrauben größer zu skalieren, damit sie auch zweifelsfrei für den Benutzer des Produktes als solche zu erkennen sind, ist so eine Maßnahme. Auch die bekannten dicken und dünnen Linien helfen über die Geometrie hinaus dem Anwender bei der exakten Wahrnehmung. Die CAD-Daten werden also nicht nur konvertiert, sondern dienen als Basis für eine perfektionierte Transformation für den gewünschten Informationszweck.

Mit der CorelDRAW Technical Suite 2021 erzeugen Sie beliebige Gewinde per Mausklick. Bild: Corel

Wo es für einen Ingenieur von enormer Wichtigkeit ist, dass eine Achse allen Kräften standhalten kann, ist es für einen Servicetechniker wichtiger, diese genau zu erkennen und die Randbedingungen zu sehen. In unserem Beispiel können die Schrauben ruhig so groß dargestellt sein, dass sie einwandfrei zuzuordnen sind. Allerdings liefern CAD-Systeme bei Schrauben oft nur unzureichende Daten zur Weiterverarbeitung; sie erscheinen meist als einfache Bolzen. Mit der CorelDRAW Technical Suite fügen sie die fehlenden Gewinde mit wenigen Mausklicks hinzu. Sie zeichnen einfach quer über den Bolzen und ziehen das Gewinde darüber – Abstand und Stärke werden interaktiv festgelegt. Da der Bolzen bereits Außenkanten hat, blenden sie jene des Gewindes einfach aus – die Gewindeparameter wie Steigung und Länge bleiben dabei weiterhin editierbar. Die Gewindefunktion der CorelDRAW Technical Suite 2021 ist nur eines von zahlreichen Werkzeugen, die dem Anwender für die Erzeugung starker und eindeutiger technischer Illustrationen zur Verfügung stehen.

Gewinde präzise und exakt nach Vorgabe – Justierungen sind jederzeit möglich, wie auch die Entfernung der Ränder. Bild: Corel

Weitere Informationen:

Corel GmbH
Telefon: +49 (0)89 262 007 750
E-Mail: unternehmenskunden@corel.com
Internet: www.coreldraw.com/business


Teilen Sie die Meldung „„Dreh-Momente“ einfach visualisiert“ mit Ihren Kontakten:

Zugehörige Themen:


Scroll to Top