E-Technik und Mechanik verbinden: ISD und Eplan vertiefen Partnerschaft

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

E-Technik und Mechanik verbinden: ISD und Eplan vertiefen Partnerschaft

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
Die erweiterte Kooperation zwischen der ISD Group und Eplan verspricht nun unter anderem neue Möglichkeiten für Multi-CAD-Nutzer bei der Integration von Elektrotechnik und Mechanik.
ISD und Eplan vertiefen Zusammenarbeit

Quelle: alphaspirit.it/Shutterstock.com

  • Die Grundlage für die Partnerschaft wurde bereits in Form einer Integration zwischen dem PDM-System Helios und Eplan Electric P8 realisiert.
  • Nun werden die ISD Group und Eplan ihre Zusammenarbeit durch das Partner-Netzwerk von Eplan weiter ausbauen.

Zum Januar 2021 wurde das neue Eplan Partner Network (EPN) ins Leben gerufen. Hierbei handelt es sich um Netzwerk von verschiedenen Partnern, unter anderem der ISD Software und Systeme GmbH, die noch enger mit Eplan zusammenrücken, um ihre Kompetenzen im Bereich der ECAD-, MCAD-, PDM-, PLM- und ERP-Systeme zu bündeln.

ISD und Eplan wollen Multi-CAD-Nutzern neue Möglichkeiten eröffnen

Im Rahmen der Partnerschaft wird es einen engen Austausch in Bezug auf die Weiterentwicklungen, Qualitätssicherung und den Support der gemeinsamen System-Schnittstellen geben. Es ergeben sich für die gemeinsamen Kunden immense Vorteile durch die erweiterte Kooperation zwischen der ISD Group und Eplan. Die Integration kann noch stärker auf die Bedürfnisse der Kunden abgestimmt und durch stetige Weiterentwicklung von hilfreichen Funktionen verbessert werden. Die verstärkte Partnerschaft verspricht neuartige Möglichkeiten und Verbesserungen für Multi-CAD-Nutzer, die E-Technik mit der Mechanik zu verbinden. Hieraus können gemeinsamen Kunden Wettbewerbsvorteile erwachsen, durch die sie auf dem Markt noch effizienter arbeiten können.

Know-how der Kooperationspartner

Die ISD Group ist Anbieter leistungsfähiger CAD- und PDM/PLM-Lösungen. Die Produkte Hicad und Helios stehen für Funktionsvielfalt, Tools zur Automatisierung und Flexibilität für den Anwender. Hicad ist ein 2D/3D-CAD-System mit spezialisierten Branchenlösungen für den Maschinen-, Anlagen-, Stahl- und Metallbau sowie für die Blechbearbeitung. Die PDM-Lösung Helios ist der zentrale Wissensspeicher zur Erfassung, Verwaltung und Verteilung von Dokumenten und Informationen.

Eplan hat sich auf Software und Dienstleistungen für das Engineering in der Elektrotechnik, Automatisierung und Mechatronik spezialisiert. Zum Produktportfolio gehört eine Softwarelösung für den Maschinen-, Anlagen- und Schaltschrankbau. Das kürzlich gestartete Partner-Netzwerk (EPN) soll weltweit das Know-how von Kooperationspartnern im Blick auf erhöhten Kundennutzen bündeln. Davon sollen die Anwender insbesondere in den Bereichen PLM, ERP, SPS sowie Simulation profitieren.

Weitere Informationen: https://www.isdgroup.com/de/ und https://www.eplan.de/partner/

Erfahren Sie hier mehr über beschleunigte Prozesse mit weniger Fehlern im Schaltschrankbau.

Lesen Sie auch: „Bestandsdokumentation: CAD und Laserscanner an einem Strang“

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Heineken nutzt 3D-Druck-Lösungen von Ultimaker zur Herstellung maßgeschneiderter Werkzeuge und funktionaler Maschinenteile. Die Ingenieure in Sevilla, Spanien entwickeln und fertigen Sicherheitsvor­richtungen, Werkzeuge und Funktionsteile nach Bedarf direkt vor Ort, anstatt externe Anbieter zu beauftragen. 

Altair, Anbieter von Software- und Cloud-Lösungen für die Bereiche Produktentwicklung, High-Performance Computing (HPC) und Data Intelligence, konnte für die Altair Partner Alliance (APA) Quilted Stratum Design (QSD), eine Software von Cetim gewinnen. Was die Software kann.

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Gamechanger

Gebäudetechnikplanung in frühen Planungsphasen Platzbedarf festlegen und via IFC früh kommunizieren

Mehr erfahren