Ehemaliger Nemetschek-Vorstand wechselt zu Autodesk

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Ehemaliger Nemetschek-Vorstand wechselt zu Autodesk

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Uwe Wassermann (49) ist seit 1. Januar 2007 neuer Sales Executive Director der Building Solution Division von Autodesk für EMEA (Europa, Naher Osten, Afrika). Er ist der Nachfolger von Harald Oettl, der im Oktober 2006 zum Business Unit Director für Zentraleuropa ernannt wurde. Wassermann verantwortet vor allem den Ausbau der europäischen Wachstumsstrategie. Er wird maßgeblich die Positionierung bestehender Produkte wie Autodesk Revit, Autodesk Building Systems und Architectural Desktop vorantreiben sowie die Einführung neuer Lösungen aus dem Bereich Architektur und Bauwesen initiieren. Darüber hinaus wird es zu seinen Aufgaben gehören, den Markt für mögliche Akquisitionen und Kooperationen zu analysieren.

Uwe Wassermann zu seinem neuen Tätigkeitsfeld: „Während viele Unternehmen erst im Zuge der jetzt generell voranschreitenden Globalisierung versuchen, sich weltweit auszurichten, ist Autodesk bereits heute ein international agierendes, schnell wachsendes Unternehmen. Autodesk weiß um seine internationale Stärke, richtet aber gleichzeitig den Blick verstärkt auf die lokalen Märkte, deren Anforderungen und deren Potenzial. Es ist sehr reizvoll, die Autodesk-Strategie mit zu gestalten und weiteres Wachstum für die EMEA-Region zu generieren.“

Vor seinem Wechsel zu Autodesk war Uwe Wassermann 18 Jahre bei der Nemetschek AG in verschiedenen Positionen tätig, zuletzt sechs Jahre als Vorstand. Nach dem Aufbau des deutschen Vertriebs und der Verantwortung für das internationale Geschäft war er als Vorstand zuständig für Vertrieb, Marketing und Beteiligungen des Unternehmens.

Weitere Informationen finden Sie unter www.autodesk.de

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Wie ERP, CAD und PDM zusammenspielen

PLM sorgt für durchgängige Prozessqualität

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

    * Jederzeit kündbar

    Entdecken Sie weitere Magazine

    Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

    Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.