Energieführung für Hafenkrane: Transatlantisches Team meistert Retrofit

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Energieführung für Hafenkrane: Transatlantisches Team meistert Retrofit

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
Der Wechsel der Energieführung bei einem Hafenkran ist kein einfaches Unterfangen. Wenn dieser zudem in Panama steht, ist die Komplexität noch größer.
Energieführung für Hafenkran

Quelle: Tsubaki Kabelschlepp GmbH

  • Ein Hafenkran im Manzanillo International Terminal (MIT), Panama, hat eine neue Energieführung erhalten.
  • Die Demontage der alten und die Montage der neuen Energieführungskette musste in nur zehn Tagen stattfinden.
  • Das Projektteam von Tsubaki Kabelschlepp entwickelte eine flexible Lösung auf Basis einer Heavy-Duty-Energiekette aus der TKHD-Baureihe.

Tsubaki Kabelschlepp stattet einen Hafenkran im Manzanillo International Terminal (MIT), Panama, mit einer robusten Energieführungskette mit gekapseltem Anschlagsystem, schmutzunempfindlicher Außenkontur und verstärkten Bolzenbohrungen aus seiner TKHD-Serie aus. Das Projekt lag von der Planung bis zur Umsetzung komplett in der Hand von Tsubaki Kabelschlepp. Ein internationales Team montierte die Energieführung innerhalb der vereinbarten Zeit von nur zehn Tagen.

Wechsel der Energieführung nicht unproblematisch

Der Wechsel der Energieführungskette bei einem Hafenkran ist eine Herausforderung. Wenn dieser zudem in Panama steht, ist die Komplexität noch größer. Im konkreten Fall bestand die Problematik für das Projektteam von Tsubaki Kabelschlepp auch in der geringen Zeit, die für die Demontage der alten und der Montage der neuen Energieführung am stehenden Kran zur Verfügung stand.

Der Kettenbogen der Heavy Duty Energieführungskette vom Typ TKHD RSC in Schubendposition – die Laufrollen sind optimal zum Kanal justiert. Bildquelle: Tsubaki Kabelschlepp GmbH

Das Team entwickelte eine flexible Lösung auf Basis einer Heavy-Duty-Energiekette aus der TKHD-Baureihe. Eine rollende Kettenanwendung (Roller Supported Chains) verhindert bei den langen Verfahrwegen eine unerwünschte Auslängung. Dank Adapterkonsolen konnten die ursprünglichen Bohrungsabstände für die Montage des neuen Energieführungssystem genutzt werden. Mitnehmerarme mit schwimmenden Mitnehmern (Floating Moving Device) kompensieren im Betrieb unerwünschte Bewegungen der Energieführung und garantieren damit eine optimale Übergabe der Leitung.

„Wir konnten in vertrauensvoller Zusammenarbeit ein System erarbeiten, das wie erwartet stabil und konstant läuft“, so David Avice, Project Manager Crane Department bei MIT. „Wir sind sehr zufrieden mit dem Verlauf und dem Ergebnis dieses Projekts.“

Bild oben: Der Manzanillo International Terminal (MIT) in Panama ist einer der wichtigsten Hafenterminals Lateinamerikas mit Verbindungen in etwa 125 Länder. Bildquelle: Tsubaki Kabelschlepp GmbH

Weitere Informationen: https://tsubaki-kabelschlepp.com/de-de

Erfahren Sie hier mehr über den Einsatz einer massiven Edelstahl-Energiekette inklusive Stützkonstruktion für ein Heavy-Duty-Kransystem.

Lesen Sie auch: „Produktionsplanung: Wie nach dem Shut-down der Neustart gelingt“

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Effizienter lagern

Lineartechnik für Shuttle-Systeme

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

* Jederzeit kündbar

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.