Erster 20-Zoll TFT-Bildschirm von Belinea

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
Mit dem Belinea 10 20 15 präsentiert der Marler Hardware-Hersteller MAXDATA seinen ersten TFT-Monitor mit einer Bildschirmgröße von 20,1 Zoll. Die sichtbare Diagonale von mehr als einem halben Meter bietet jede Menge Platz für große Tabellen, wie sie beispielsweise Berater im Finanz- oder Versicherungssektor benötigen. Darüber hinaus ist das neue Display aufgrund der physikalischen Auflösung von 1.600 x 1.200 Bildpunkten auch für CAD- oder DTP-Anwender geeignet.

Neben einem ansprechenden Design im SilverBlackStyle überzeugt dieser neue TFT-Monitor vor allem mit seinen Leistungswerten: Das hohe Kontrastverhältnis von 600:1 und ein Helligkeitswert von 250 cd/qm ermöglichen zusammen mit der hohen Auflösung die Bearbeitung selbst aufwändiger Grafiken und feiner Zeichnungen auf diesem 20-Zöller. Die eingesetzte Premium MVA-Paneltechnologie sorgt außerdem für kurze Reaktionszeiten sowie für große Betrachtungswinkel, sodass ein Arbeiten an dem Monitor mit mehreren Personen ohne Qualitätsverlust möglich ist. Mit den standardmäßig integrierten Lautsprechern ist der Belinea 10 20 15 ideal für Multimedianwendungen geeignet. Abgerundet wird die Ausstattung dieses High-End-Diplays durch den zusätzlichen digitalen Eingang (DVI-I). Seine hohe Qualität stellt der Belinea 10 20 15 durch zahlreiche Zertifikate, wie zum Beispiel TCO99 oder ISO 13406-2, unter Beweis.

Der Belinea 10 20 15 ist ab sofort zu einem UVP von 1.099,00 Euro (zzgl. MwSt.) im Fachhandel verfügbar. Im Preis inbegriffen ist der dreijährige Garantie-Austausch-Service von MAXDATA.

Technische Details im Überblick:
– 20,1 Zoll (sichtbare Diagonale 51,05 cm)
– hohe Auflösung von 1600 x 1200
– High End Paneltechnologie Premium MVA
– hohe Betrachtungswinkel von 170°/170° (hor./vert.)
– Dual Input – analog + DVI-I
– elegantes Design in SilverBlackStyle
– Reaktionszeit rise/fall: 15/10 ms
– Helligkeit 250 cd/qm
– Kontrastverhältnis 600:1

Weitere Informationen finden Sie unter www.maxdata.de
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Forscher bei Brüel & Kjær, einem Anbieter in der Messung und Analyse von Akustik und Schwingungen, setzen in der Produktentwicklung auf Simulation. Sie erreichen so ein höheres Maß an Genauigkeit für ihre industriellen Mikrofone und Schallwandler. Von Sonja Weinbrecht

Auf der Sindex 2018 zeigt HepcoMotion, Entwickler der innovativen V-Führungstechnologie, eine Auswahl seiner Linearprodukte. Besucher können anhand der gezeigten Module sehen, welchen Beitrag Lineartechnologie zur Prozessoptimierung und letztlich auch zur Realisierung von Industrie 4.0 liefern kann.

Werbung

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.