Euromold 2014: 3D-Druck — etwas größer

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Euromold 2014: 3D-Druck — etwas größer

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
picco

PICCO’s 3D World, Exklusiv-Vertragspartner von DeltaTower 3D-Drucker für Deutschland, zeigt im Rahmen der Euromold vom 25. bis 28. November in Frankfurt, Halle 11, Stand F97, den 3D-Druck in einer größeren Variante. Bei den täglichen Vorführungen können Besucher die Leistungsvielfalt der DeltaTower 3D-Drucker live erfahren. Ob technischen Prototypen oder Lampenschirm, alles ist möglich.

Aufgrund der Größe des Bauraums, seines guten Preis-Leistungsverhältnisses, der geringen Folgekosten und seiner hochwertigen Verarbeitung ist der Delta Tower besonders für den Einsatz in der kunststoffverarbeitenden Industrie, bei Architekten, Ingenieuren, Möbeldesignern, im Hochschulbereich geeignet. Der auf dem Fused-Deposition-Modelling-Verfahren basierende Drucker bietet einen maximalen Bauraum von 500 x 500 x 800 mm, eine Schichtdicke von 0,05 mm für feine Details und bis zu 0,5 mm für größere Produktionsvolumina.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Lerninhalte auch digital zu vermitteln, wird immer wichtiger. Mithilfe von virtuellen Angeboten können Fortbildungsteilnehmer heutzutage auch seltene Szenarien und gefährliche Vorgänge detailliert trainieren. Ablauf und Visualisierung der Übungen gestalten sich dabei absolut real, gleichzeitig ist eine Gefährdung der Teilnehmer aber ausgeschlossen. 

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Wie ERP, CAD und PDM zusammenspielen

PLM sorgt für durchgängige Prozessqualität

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

    * Jederzeit kündbar

    Entdecken Sie weitere Magazine

    Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

    Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.