• Jahreskonferenz Ramp Up 4.0

Der virtuelle Tooleinsatz verkürzt massiv das Time-to-Market neuer Produkte. Gleichzeitig müssen interne Prozesse und die abteilungsübergreifenden Schnittstellen neu justiert werden, um schnell mit zumeist agil erstellten Produkten auf den Markt zu kommen. Für die meisten Unternehmen gilt, dass smarte, digitale Produkte neue Verfahren im Anlaufmanagement erfordern.

Agile und schlanke Anlaufprozesse werden auf unserer Jahreskonferenz von Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen vorgestellt.

Nehmen Sie an der Werkbesichtigung bei MAN Truck & Bus AG teil. Interaktivität durch World Cafés: Nutzen Sie den Erfahrungsaustausch unter Kollegen.

Pre-Konferenz Workshop am 6. Mai 2019: Ramp Up Komplexität im Griff – Agile trifft Lean mit Coach Heinz Erretkamps, einem ausgewiesenen Experten für agile und schlanke Methoden außerhalb des PEP.

Praxisnahe Fachreferenten berichten exklusiv! Ihre Top-Themen sind u.a.:

  • Materialfluss 4.0 für individualisierte Produkte – The Mitsubishi Way
  • Durchgängige Systemunterstützung in der Vorserienplanung
  • Agiles Anlaufmanagement im Sinne der Organisationsentwicklung
  • Produkt Launches aus der Sennheiser Digital Factory
  • Industrie 4.0  & Anlaufmanagement Start up Integration bei der Robert Bosch GmbH
  • Erfolgreiche PEP & Ramp Up Integration bei der Webasto Gruppe

 

Sammeln Sie neue Ideen und Kontakte, melden Sie sich gleich an.

Datum: Di 07.05.2019 – Mi 08.05.2019

Veranstaltungsort: München
Deutschland

Links:
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken
Werbung
svv_rgb

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Fotorealistisches Rendering in Echtzeit

NVIDIA Quadro RTX Grafikkarten

Mehr erfahren

Specials

Schulungen für Konstrukteure und Architekten

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.