Einsatz mobiler Lösungen in Instandhaltung & Service

Der Einsatz smarter Endgeräte, die fortschrei­tende Digitalisierung von Prozessen, der unmittelbare Zu­gang zu Echtzeitinformationen – Unternehmen machen sich fit für den digitalen Wandel. Auch vor der Instandhaltung macht diese Entwicklung nicht halt. Ein mobiles Instandhaltungssystem ver­ringert und verkürzt administrative Vorgänge und erhöht die Qualität der Informationen. Intelligente Sensoren und Auto-ID-Technologien bringen Maschinen ‚zum Reden‘ und kommunizieren selbstständig ihren Wartungsbedarf.  

Das 11. Anwenderforum ‚Einsatz mobiler Lösungen in Instandhaltung und Service‘ vom 21. und 21. Oktober in Düsseldorf bietet eine bewähr­te Plattform, mit Anwendern und Experten die wichtigsten Fragestellungen beim Einsatz mobiler Lösungen zu diskutie­ren. Sei es bei Wartung, Inspektion, bei der Durchführung gesetzlicher Prüfungen oder bei der Einsatzplanung für die Servicemannschaft und der Ressourcensteuerung.

Werbung

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Oft gelesen

Noch keine Daten vorhanden.

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Schleppkurven-Analyse

Fahrmanöver berechnen und simulieren

Mehr erfahren
Quelle: Win-Verlag

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.