Getriebesimulation: Toolkits für genauere Getriebe- und Lagermodelle

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Getriebesimulation: Toolkits für genauere Getriebe- und Lagermodelle

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
Mit den Toolkits GearKS und BearingKS lässt sich die Genauigkeit der Getriebe- und Lagermodelle bei der Simulation des dynamischen Verhaltens von Getrieben verbessern.
Getriebesimulation mit zwei neuen Toolkits

Quelle: KISSsoft AG

  • FunctionBay und KISSsoft arbeiten seit mehreren Jahren zusammen.
  • Nun präsentieren sie die RecurDyn Toolkits GearKS und BearingKS.
  • Sie ermöglichen es, die Genauigkeit der Getriebe- und Lagermodelle bei der Getriebesimulation zu verbessern.

Diese neuen Produkte GearKS und BearingKS ermöglichen es den Ingenieuren, die Genauigkeit der Getriebe- und Lagermodelle bei der Simulation des dynamischen Verhaltens von Getrieben zu verbessern. Diese Optimierung der Getriebesimulation ist notwendig, um den heutigen Anforderungen an die Reduktion von Geräuschen und Vibrationen in Getrieben sowie Antriebssträngen gerecht zu werden.

Getriebesimulation: Dynamisches Verhalten von Getrieben wird verbessert

GearKS bietet einen nahtlosen Zugang zur KISSsoft Kontaktanalyse für Gerad- und Schrägverzahnungen. Während der dynamischen Berechnung in RecurDyn ermittelt GearKS in jedem Iterationsschritt die für die Modellierung von Zahnradpaaren relevanten Kräfte, Momente und Steifigkeiten, basierend auf dem bewährten Modell von Weber/Banaschek. Die detailreiche Definition des Zahnradsatzes kann entweder durch Einlesen einer KISSsoft-Datei oder mit Hilfe der Benutzeroberfläche von KISSsoft eingegeben werden.

RecurDyn nutzt mit BearingKS die Lagerberechnung von KISSsoft, die auf dem Ansatz der ISO 16281 basiert und in jedem Iterationsschritt die Kontaktsituation aller Wälzkörper ermittelt. Zusätzlich wird mit BearingKS die umfangreiche Lagerdatenbank von KISSsoft mit den Daten von mehreren zehntausend Lagern mitgeliefert. 

Beide Toolkits werden mit der Software geliefert, die für die Ausführung in der RecurDyn-Umgebung benötigt wird, so dass keine externe KISSsoft-Installation notwendig ist.

Bild: Die Optimierung der Getriebesimulation ist notwendig, um den heutigen Anforderungen an die Reduktion von Geräuschen und Vibrationen in Getrieben sowie Antriebssträngen gerecht zu werden. Bildquelle: KISSsoft AG

Weitere Informationen: https://www.kisssoft.com/de und https://www.functionbay.org/

Erfahren Sie hier mehr über neue Aufgaben bei Entwurf und Optimierung von Getrieben.

Lesen Sie auch: „Wenn Batterien atmen: Druckausgleichselement für E-Fahrzeuge“.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Es ist die schnellste Zeit, die je auf einer Teststrecke gemessen wurde: am 23. Juli 2018 erreichte das Team WARR Hyperloop der Technischen Universität München (TUM) 467 Stundenkilometer mit seinem „Pod“ beim dritten Hyperloop-Wettbewerb von Elon Musk. Das 70 Kilogramm schwere Gefährt war über dreimal schneller als die Entwicklung der Zweitplatzierten (142 km/h).

Fast jeder in der Fertigungsindustrie kennt die Situation, wenn ein Kollege Unterstützung bei einem technischen Problem mit CAD-Geometrien benötigt. 3DViewStation von Kisters eröffnet autorisierten Anwendern via Smartphone den unmittelbaren Zugriff zu beliebigen Geometrien.

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Effizienter lagern

Lineartechnik für Shuttle-Systeme

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

* Jederzeit kündbar

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.