HP-Endkunden-Programme für professionelle Laser- und Tintenstrahldrucker

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

HP-Endkunden-Programme für professionelle Laser- und Tintenstrahldrucker

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

HP verlängert ihre erfolgreichen Endkundenprogramme für Drucker: Wer bis zum 31. Januar 2005 einen Monochrom-, Farblaser- und professionellen Tintenstrahldrucker von HP erwirbt, kann im Rahmen des HP-Trade-in-Programms sein Altgerät in Zahlung geben. Je nach Modell gewährt HP eine Rückvergütung von bis zu 1.750 Euro–unabhängig vom jeweiligen Hersteller. Die Aktion gilt für Altgeräte, die mindestens sechs Monate alt und funktionsfähig sind. Die Rücknahme erfolgt im Verhältnis 1 : 1, das heißt pro erworbenen Drucker kann jeweils ein Drucker zurückgegeben werden. Eine Übersicht aller in Frage kommenden Drucker sowie die aktuellen Rückerstattungsbeträge können unter www.hp.com/de/printer-tausch abgefragt werden. Bewährt hat sich auch das HP Buy & Try Programm: Es gibt Endkunden die Möglichkeit, Produkte ohne Risiko zu erwerben und bei Nichtgefallen nach vier Wochen ab dem Kaufdatum zurueckzugeben. Die Aktion wird um ein Jahr bis zum 31. Oktober 2005 verlängert und gilt für ausgewählte Farblaserdrucker und Multifunktionsprodukte. Neu ins Programm aufgenommen wurde die HP Color LaserJet 5550-Serie.

Eine genaue Auflistung der möglichen Geräte sowie Informationen zur Abwicklung finden Sie unter: www.buyandtry.hp.com

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Wie ERP, CAD und PDM zusammenspielen

PLM sorgt für durchgängige Prozessqualität

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

    * Jederzeit kündbar

    Entdecken Sie weitere Magazine

    Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

    Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.