Industriegetriebe: Condition Monitoring statt Glaskugel

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Industriegetriebe: Condition Monitoring statt Glaskugel

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
SEW-Eurodrive stellt unter der Dachmarke DriveRadar das Condition-Monitoring-System DriveRadar für Industriegetriebe vor.
Industriegetriebe vorausschauend warten

Quelle: SEW-Eurodrive

  • SEW-Eurodrive erweitert sein Angebot für das Condition Monitoring.
  • Eine neue Lösung erfasst die Betriebsdaten für Industriegetriebe und wertet diese aus.
  • Damit lassen sich Maßnahmen zur Wartung und Instandhaltung vorausschauend planen.

Der Automatisierungs- und Antriebstechnikspezialist SEW-Eurodrive stellt unter der Dachmarke DriveRadar das Condition-Monitoring-System DriveRadar für Industriegetriebe vor, das Betriebsdaten von Industriegetrieben erfasst und auswertet. Mit dieser Lösung lassen sich das Verhalten von Antrieben und Anlagenkomponenten zuverlässig vorherbestimmen und Maßnahmen zur Wartung und Instandhaltung vorausschauend planen.

Mit DriveRadar für Industriegetriebe stellt SEW-Eurodrive eine Lösung für das Condition-Monitoring vor, die Betriebsdaten digital erfasst, auswertet und Prognosen zu Zustandsänderungen erstellt. Hierbei nimmt ein abgestimmtes Sensorikpaket kontinuierlich Messgrößen wie Umgebungstemperatur, Getriebeöltemperatur, Eingangsdrehzahl und Ölfüllstand sowie das Schwingungsverhalten von Wälzlagern und Verzahnung auf.

Industriegetriebe: Betriebsdaten digital erfassen, auswerten und Prognosen erstellen

Eine sogenannte Edge Processing Unit (EPU) erfasst, speichert und verdichtet diese Daten. Anschließend sendet sie die Messwerte verschlüsselt über Mobilfunk an das Rechenzentrum von SEW-Eurodrive, wo diese systemseitig ausgewertet und interpretiert werden. In der Webanwendung DriveRadar IoT Suite hat der Kunde die Möglichkeit, sich über den Zustand aller überwachten Getriebe zu informieren und sämtliche aufbereiteten Daten einzusehen. Er kann sich auch über eine Smartphone-App für die Services der DriveRadar IoT Suite bei einer Zustandsänderung direkt benachrichtigen lassen.

So lassen sich beispielsweise Aussagen über den Zustand einzelner Wälzlager und deren Bestandteile (Außenring, Innenring, Wälzkörper) oder Prognosen zum nächsten Ölwechsel treffen. Dadurch können Maßnahmen zur Wartung und Instandhaltung von Industriegetrieben vorausschauend geplant und Ausfälle vermieden werden. DriveRadar für Industriegetriebe ist für Stirn- und Kegelstirnradgetriebe der Generation X.e verfügbar.

Bild: Condition-Monitoring für Industriegetriebe : SEW-Eurodrive, Anbieter von Lösungen für die Automatisierung und Antriebstechnik, stellt unter der Dachmarke DriveRadar das Condition-Monitoring-System DriveRadar vor, das Betriebsdaten von Industriegetrieben erfasst und auswertet. Bildquelle: SEW-Eurodrive

Weitere Informationen: https://www.sew-eurodrive.de/

Erfahren Sie hier mehr darüber, wie sich Industrie-4.0-Systeme schon im Vorfeld testen lassen.

Lesen Sie auch: „Open-Source-Datenbank: Mechanische 3D-Teile für maschinelles Lernen“

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Top Jobs

Vertriebspartner
BricsCAD, bundesweit
› weitere Top Jobs

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Neue Konzepte für Brückeninspektionen Mehr Sicherheit mit Drohne und digitalem Zwilling

Neue Konzepte für Brückeninspektionen

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

    * Jederzeit kündbar

    Entdecken Sie weitere Magazine

    Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

    Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.