Ingram Micro Exklusivdistributor für Lösungen von Mold & More

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Ingram Micro Exklusivdistributor für Lösungen von Mold & More

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Ab sofort vertreibt Ingram Micro exklusiv die Produkte Mold Factory und Genius Inventor in Deutschland, Österreich und der Schweiz (ohne Kanton Tessin). Dabei handelt es sich um Applikationslösungen für Autodesk Inventor. Mold & More Software Solutions ist spezialisiert auf die Entwicklung effektiver Softwarelösungen für den Formenbau und den Maschinenbau, die kompatibel zu den Produkten der Firma Autodesk sind. Basis-, Individual- und projektbegleitende Trainings, Installationen sowie ein Beratungsservice runden das Portfolio des bereits seit 15 Jahren erfolgreich am Markt etablierten Unternehmens ab. Bei dem Produkt Genius Inventor handelt es sich um eine 3D Maschinenbau-Applikation für Autodesk Inventor. Sie bietet Management und Handling von Hersteller-, Norm- und Benutzerteilen mit dem Ziel, die Produktivität beim Auffinden, Auswählen, Einfügen und Ändern von Teilen zu steigern. Mit diesem Tool sollen sich übliche Maschinenbaukonstruktionen erheblich schneller und hochwertiger entwickeln lassen.


Die Software Mold Factory ist die einzige von Autodesk zertifizierte Lösung für den Werkzeug- und Formenbau. Das Programm gibt dem Formenbaukonstrukteur Werkzeuge an die Hand, die ihm helfen, komfortabel und effektiv mit Inventor zu arbeiten.

„Die Vertragsunterzeichnung mit Mold & More bedeutet für uns einen weiteren Meilenstein auf dem Weg, unsere Pläne mit Autodesk und den Fachhändlern umzusetzen“, erklärt Stephan Gotschlich, Business Group Manager der neuen CAD/CAM Business Unit bei Ingram Micro. Die Zusammenarbeit von Ingram Micro und Mold & More konzentriert sich auf die gezielte Marktbearbeitung, Neukundenaktionen sowie umfangreiche Schulungsangebote.
Petra Benker, Geschäftsführerin von Mold & More, äußert sich erfreut über den neuen Partner:

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Wie ERP, CAD und PDM zusammenspielen

PLM sorgt für durchgängige Prozessqualität

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

    * Jederzeit kündbar

    Entdecken Sie weitere Magazine

    Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

    Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.