Fertigung & Prototyping

koralle_2

Korallen retten mit 3D-gedruckter Keramik

Weltweit sterben Korallen als Folge steigender Meerestemperaturen, Wasserverschmutzung und Plastikmüll. Mit additiven Fertigungsverfahren lassen sich günstigere Bedingungen für das Überleben der Meerestiere …

Korallen retten mit 3D-gedruckter Keramik Zum Artikel »

simplan_app_pacsi_light

Simulation von Verarbeitungs- und Verpackungsanlagen

Von der Ablaufsimulation über virtuelle Inbetriebnahme bis hin zur Erstellung digitaler Zwillinge von Produktions- und Logistikprozessen reicht das Portfolio des Simulationsexperten SimPlan. …

Simulation von Verarbeitungs- und Verpackungsanlagen Zum Artikel »

nanoscribe_lensonchip-writing_2018

3D-Druck auf Mikrochips für photonische Systeme und MEMS

Steigende Anforderungen in der High-Speed-Datenkommunikation, der Drohnentechnologie sowie an portable medizinische Geräte lassen die Industrie nach neuen Herstellungsmethoden, wie zum Beispiel dem direktem …

3D-Druck auf Mikrochips für photonische Systeme und MEMS Zum Artikel »

simufact-sim-distortion-automotive

Neuer Zugang zur Simulation additiver Fertigungsprozesse

Das Softwareunternehmen Simufact Engineering, ein MSC Software Unternehmen, und das Beratungsunternehmen Ampower arbeiten auf dem Gebiet der Simulation für die metallbasierte Additive …

Neuer Zugang zur Simulation additiver Fertigungsprozesse Zum Artikel »

leichtbau_im_urbanen_system_2017-1

Fachkonferenz „Leichtbau im urbanen System“

Klimawandel, knapper werdende Ressourcen und der Run auf die Metropolen sind nur drei der Herausforderungen, die das Bild unserer Städte in den …

Fachkonferenz „Leichtbau im urbanen System“ Zum Artikel »

unbenannt

Fertigung: Orbis erwirbt Mehrheit an niederländischem SAP-Partner

Das Software- und Business-Consulting-Unternehmen Orbis hat zum 2. Juli 2018 eine strategische Mehrheitsbeteiligung von 51 Prozent an der Niederländischen Quinso B.V. erworben, …

Fertigung: Orbis erwirbt Mehrheit an niederländischem SAP-Partner Zum Artikel »

pm4018-1

3D-Druck-Service für Verschleißteile

Was tun, wenn auf dem Weg zur Fachmesse plötzlich ein wichtiges Ersatzteil für ein Exponat fehlt? Die Antwort des Berliner Unternehmens Blackcam, …

3D-Druck-Service für Verschleißteile Zum Artikel »

fraunhofer_ipa_fabrik

Fabrik zum Mitnehmen

Künftig sollen Unternehmen flexibel an Standorten direkt in Kundennähe produzieren. Eine komplette, automatische Produktionslinie steckt in einem Container und lässt sich per …

Fabrik zum Mitnehmen Zum Artikel »

pnr31547

KVT-Fastening stellt neue Blindnietwerkzeuge vor

KVT-Fastening möchte mit den vier neuen Blindnietwerkzeugen der ProSet-XT-Reihe die hocheffiziente Fertigung produzierender Unternehmen unterstützen. Was die neuen Geräte unterscheidet und auszeichnet.

KVT-Fastening stellt neue Blindnietwerkzeuge vor Zum Artikel »

offshore_ex-schutz_shutterstock_284244404_think4photop

TÜV Süd – jetzt Full Service Provider für IECEx-Zertifizierungen

Das IECEx-Verfahren ermöglicht weltweite Zulassungen von Maschinen und Geräten für den Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen. TÜV Süd bietet nun IECEx-Zertifizierungen aus einer …

TÜV Süd – jetzt Full Service Provider für IECEx-Zertifizierungen Zum Artikel »

amfg6aff07c3ac1ba_02

3D-Druck mit künstlicher Intelligenz automatisieren

AMFG, ein Anbieter von Automationslösungen für den industriellen 3D-Druck, hat eine neue Plattform vorgestellt, die sich erstmals der künstlichen Intelligenz bedient, um …

3D-Druck mit künstlicher Intelligenz automatisieren Zum Artikel »

de_2018_03_600_shutterstock_294679817

3D-Druck in der Luft- und Raumfahrt

Die additiven Verfahren sind in einigen Bereichen bereits eine Alternative zu herkömmlichen Verfahren. Welche Potenziale sie in der Luft- und Raumfahrt freisetzen …

3D-Druck in der Luft- und Raumfahrt Zum Artikel »

senst-2018-0316

Sensor+Test 2018: Ende Juni bleibt Sensorzeit

Im Vorfeld der Sensor+Test 2018, die vom 26. bis 28. Juni stattfand, gab es Sorgen wegen des späteren Messetermins. Doch auf die …

Sensor+Test 2018: Ende Juni bleibt Sensorzeit Zum Artikel »

ai_pm_02-2018_-_bild_-_3d_printing_fuer_die_serienfertigung

Webinar: Software und Prozesse für den 3D-Druck

Am 10. Juli 2018 veranstaltet das auf additive Fertigung spezialisierte Software-Unternehmen Additive Innovation (AI) gemeinsam mit Hewlett Packard (HP) ein Webinar mit …

Webinar: Software und Prozesse für den 3D-Druck Zum Artikel »

ai_pm_02-2018_-_bild_-_3d_printing_fuer_die_serienfertigung

Webinar: 3D-Druck von Kleinserien

Am 10. Juli 2018 veranstaltet das auf additive Fertigung spezialisierte Software-Unternehmen Additive Innovation (AI) gemeinsam mit Hewlett Packard (HP) ein Webinar mit …

Webinar: 3D-Druck von Kleinserien Zum Artikel »

additive_works_amphyon_software

Simulation beflügelt industriellen 3D-Druck

EOS, Technologieanbieter für den industriellen 3D-Druck von Metallen und Polymeren und das deutsche Start-up Additive Works geben eine Zusammenarbeit mit dem Ziel bekannt, metallbasierte …

Simulation beflügelt industriellen 3D-Druck Zum Artikel »

oiles-0618-5

Anlagenbau: Dicht gestaffelt gegen aggressive Medien

Sobald im chemie- und prozesstechnischen Anlagen- und Apparatebau rotierende, oszillierende oder lineare Low-Speed-Kinematiken zu realisieren sind, empfehlen sich die wartungsfreien Gleitlager von OILES. Der Hersteller …

Anlagenbau: Dicht gestaffelt gegen aggressive Medien Zum Artikel »

metallbalgkupplung_kge_scribble

Antriebstechnik: Kompakte Metallbalgkupplung

Mit der neuen kompakten KGE Metallbalgkupplung wurde eine maßgeschneiderte Lösung für alle Getriebe mit Antriebsflansch entwickelt. Diese Systemeinheit besticht vor allem durch …

Antriebstechnik: Kompakte Metallbalgkupplung Zum Artikel »

Verblüffend real: Dinosaurier aus dem 3D-Drucker

Métropole, ein französischer Anbieter von Out-of-Home-Media, schafft ein ultrarealistisches, drei Meter hohes Modell des prähistorischen Lebewesens als Werbung für neue Paläontologie-Ausstellung.

Verblüffend real: Dinosaurier aus dem 3D-Drucker Zum Artikel »

tu_chemnitz_laserauftragschweissee303092

Laser-Auftragschweißen: Nah dran an der Fiktion

Die Professur Werkstoff- und Oberflächentechnik der TU Chemnitz unter der Leitung von Prof. Dr. Thomas Lampke dringt mit dem Auftragen metallischer Gläser in …

Laser-Auftragschweißen: Nah dran an der Fiktion Zum Artikel »

futuro_pinakotheken

3D-gedrucktes Futuro-Haus durchbricht Stratosphäre

Protolabs hat gemeinsam mit dem Künstler Konstantin Landuris und der Neuen Sammlung – The Design Museum eine 3D-gedruckte Nachbildung des Futuro auf 40’000 …

3D-gedrucktes Futuro-Haus durchbricht Stratosphäre Zum Artikel »

tu_chemnitz_laserauftragschweissee303092

Laser-Auftragschweißen: Nah dran an der Fiktion

Die Professur Werkstoff- und Oberflächentechnik der TU Chemnitz unter der Leitung von Prof. Dr. Thomas Lampke dringt mit dem Auftragen metallischer Gläser in …

Laser-Auftragschweißen: Nah dran an der Fiktion Zum Artikel »

futuro_pinakotheken

3D-gedrucktes Futuro-Haus durchbricht Stratosphäre

Protolabs hat gemeinsam mit dem Künstler Konstantin Landuris und der Neuen Sammlung – The Design Museum eine 3D-gedruckte Nachbildung des Futuro auf 40’000 …

3D-gedrucktes Futuro-Haus durchbricht Stratosphäre Zum Artikel »

csm_rest-schnittstelle_1000px_59f87407a8

Offene Service-Schnittstelle für das MES

Um die von Industrie 4.0 geforderte Interoperabilität zu realisieren, müssen alle beteiligten Systeme über Schnittstellen kommunizieren, die einen umfassenden und performanten Datenaustausch …

Offene Service-Schnittstelle für das MES Zum Artikel »

Scroll to Top