Fertigung & Prototyping

24.11.2017

Simulation im 3D-Druck-Prozess: Simufact und Materialise kooperieren

Materialise, Anbieter von Software und Dienstleistungen im Bereich Additiver Fertigung (AF), und Simufact Engineering, Anbieter von Software zur Simulation metallbasierter additiver Fertigungsprozesse, …

Simulation im 3D-Druck-Prozess: Simufact und Materialise kooperieren Zum Artikel »

fraunhofer_ipt_optiwear
21.11.2017

Neuronale Netze: Fräsbearbeitung lernt, sich selbst zu optimieren

Werden traditionelle Herstellungsverfahren wie die Fräsbearbeitung um digitale Systeme ergänzt, lässt sich nicht nur der Produktentwurf erleichtern, sondern auch die Qualität der …

Neuronale Netze: Fräsbearbeitung lernt, sich selbst zu optimieren Zum Artikel »

2380
20.11.2017

Formnext 2017: Besucher-Rekord und zahlreiche Geschäftsabschlüssen

Das Fazit der Fachmesse Formnext fällt durchwegs positiv aus: Mit über 21.000 Besuchern konnte die Fachmesse die Besucherzahl um mehr als 60 …

Formnext 2017: Besucher-Rekord und zahlreiche Geschäftsabschlüssen Zum Artikel »

nanoscribe_photonic_professional_gt_2017
20.11.2017

Präzise Mikrobauteile aus dem 3D-Drucker

Auf der Formnext, der internationalen Leitmesse für Additive Fertigung in Frankfurt a.M., zeigte Nanoscribe in der vergangenen Woche, wie additive Herstellungsverfahren für allerkleinste Skalen …

Präzise Mikrobauteile aus dem 3D-Drucker Zum Artikel »

fraunhofer_ifam_leichtbautag
18.11.2017

Leichtbautag: Verfahren aus dem Flugzeugbau branchenübergreifend nutzen

Seit 2009 erforschen und entwickeln die Fraunhofer-Gesellschaft und das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) in Stade gemeinsam mit mehr als …

Leichtbautag: Verfahren aus dem Flugzeugbau branchenübergreifend nutzen Zum Artikel »

photo_pi_059_17_3d-druck_ventile
17.11.2017

Bosch Rexroth fertigt zunehmend additiv

Das Thema additive Fertigung gewinnt zunehmend an Bedeutung: Bei der Herstellung von kleinen Serien und Prototypen sowie im Bereich Industrie 4.0. Auch …

Bosch Rexroth fertigt zunehmend additiv Zum Artikel »

fraunhofer-igd_3
17.11.2017

Produktion der Zukunft: Mensch und Maschine zusammen effizienter

Wie kann Digitalisierung die Menschen in der Produktion unterstützen – und zugleich Produktionsprozesse effizienter gestalten? Zu dieser Frage forscht ein Zusammenschluss aus …

Produktion der Zukunft: Mensch und Maschine zusammen effizienter Zum Artikel »

17.11.2017

SLM schließt Großauftrag auf der Formnext ab

Der erste Messetag auf der Formnext 2017 hat für die SLM Solutions Group AG einen erfolgreichen Verlauf genommen. Die Norddeutschen konnten ein …

SLM schließt Großauftrag auf der Formnext ab Zum Artikel »

exposure-strategie-to-achieve-higher-productivity-in-manufacturing-3dprinted-part
17.11.2017

Additive Fertigung: Schneller sintern dank Multilaser

Das Technologieunternehmen Trumpf hat auf der Fachmesse Formnext in Frankfurt eine neue 3D-Druck-Anlage im Mittelformat für Metallbauteile vorgestellt. Die TruPrint 5000 arbeitet …

Additive Fertigung: Schneller sintern dank Multilaser Zum Artikel »

or_laser_800x800ar
16.11.2017

3D-Druck und Fräsbearbeitung in einer Anlage vereint

OR Laser stellt auf der Formnext 2017 seine neuen Konzepte und Lösungen zur additiven Fertigung vor: Mit dem ORLAS Creator hybrid, einer Anlage die 3D-Druck und …

3D-Druck und Fräsbearbeitung in einer Anlage vereint Zum Artikel »

iph_pressemitteilung_2017-11-15_folgeverbundhybridschmieden_bild1
16.11.2017

Leichtbauteile für die Automobilindustrie schnell und günstig fertigen

Ein unkonventionelles Fertigungsverfahren für den automobilen Leichtbau entwickeln Wissenschaftler am Institut für Integrierte Produktion Hannover (IPH) gGmbH. Mit dem sogenannten Folgeverbundhybridschmieden wollen …

Leichtbauteile für die Automobilindustrie schnell und günstig fertigen Zum Artikel »

kegelmann_02
15.11.2017

Obsoleszenzmanagement und additive Fertigung

Auf der Formnext, der Leitmesse für Additive Manufacturing und die nächste Generation intelligenter industrieller Fertigungs- und Herstellungsverfahren in Frankfurt, stellt Kegelmann Technik ein …

Obsoleszenzmanagement und additive Fertigung Zum Artikel »

15.11.2017

3D-Druck-Software: Steuerung auf Voxel-Niveau

GrabCAD Voxel Print von Stratasys, ein neues Software-Dienstprogramm, kombiniert die Möglichkeiten des Multimaterial-3D-Drucks mit einer echten Steuerung auf Voxel-Level, mit der Anwender erweiterte …

3D-Druck-Software: Steuerung auf Voxel-Niveau Zum Artikel »

materialise_e-stage_for_metal_stainless_steel_02
15.11.2017

Metall-3D-Druck: Automatisch Stützstrukturen generieren

Materialise,  Anbieter von 3D-Druck-Software und 3D-Druck-Dienstleistungen, bringt als erstes Unternehmen eine Software auf den Markt, die automatisch Stützstrukturen für additiv gefertigte Metallteile …

Metall-3D-Druck: Automatisch Stützstrukturen generieren Zum Artikel »

geadpr001a
14.11.2017

Additive Fertigung: Skalierbar für große Metallbauteile

GE Additive präsentiert die erste BETA-Maschine für die additive Fertigung, die das Unternehmen im Rahmen seines A.T.L.A.S.-Entwicklungsprogramms hergestellt hat. Die Anlage der …

Additive Fertigung: Skalierbar für große Metallbauteile Zum Artikel »

scanlab_3d-calibration-wizard-software-scanlab-300dpi
14.11.2017

Justage für 3D-Druck leicht gemacht

Die Scanlab GmbH, ein OEM-Hersteller für Scan-Systeme stellt einen softwaregestützten 3D-Kalibrier-Assistenten vor. Mit diesem Kalibrierverfahren können die einzelnen Teile einer Scan-Lösung schrittweise justiert werden. Für …

Justage für 3D-Druck leicht gemacht Zum Artikel »

ambionics_5
14.11.2017

Bionik-Prothesen für Kleinkinder: RS unterstützt Start-up

RS Components, globaler Distributor für Ingenieure und Techniker, unterstützt ein Start-up, das voll funktionsfähige Prothesen mit Hydraulik-Technologie entwickelt. Das neu gegründete Unternehmen …

Bionik-Prothesen für Kleinkinder: RS unterstützt Start-up Zum Artikel »

yokogawa
13.11.2017

Anlagenbau: Konzept für industrielle Steuerungs- und Automatisierungstechnik

Die Yokogawa Electric Corporation hat ein neues Konzept für die industrielle Automatisierungs- und Steuerungstechnik entwickelt: Synaptic Business Automation soll die Wertschöpfung verbessern. …

Anlagenbau: Konzept für industrielle Steuerungs- und Automatisierungstechnik Zum Artikel »

13.11.2017

Künstliche Intelligenz für Industrie-Automatisierung

Rockwell Automation investiert in The Hive, ein Innovationsfonds und Kreationsstudio im Silicon Valley, um künftig eng mit einem Netzwerk an Innovationstreibern und …

Künstliche Intelligenz für Industrie-Automatisierung Zum Artikel »

limtronik16_003
12.11.2017

Industrie 4.0-Testumgebung für BMBF-Projekt

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) hat die Fördermaßnahme Industrie 4.0-Testumgebungen – Mobilisierung von KMU für Industrie 4.0 ins Leben gerufen. Dieses …

Industrie 4.0-Testumgebung für BMBF-Projekt Zum Artikel »

0432
10.11.2017

Formnext 2017 belegt jetzt zwei Hallen

Die Formnext findet vom 14. bis 17.11. 2017 in Frankfurt am Main erstmals in zwei Hallen statt. Mit 471 Ausstellern aus 33 …

Formnext 2017 belegt jetzt zwei Hallen Zum Artikel »

virtuelle_maschine_-_heitec_auf_sps_ipc_drives_2017
09.11.2017

Produktionsanlagen von der Planung bis zum Betrieb digitalisieren

Das digitale Framework „Heitec 4.0“ bildet die Basis für die modernen Engineering-Methoden und stellt den digitalen Zwilling – also das Pendant zur …

Produktionsanlagen von der Planung bis zum Betrieb digitalisieren Zum Artikel »

dm_2017_05_13_bild1_mip_digitalebasis
09.11.2017

Fertigungs-IT im Umbruch: Die Architektur der Manufacturing Integration Platform

Für die Fabrik der Zukunft gilt es, Daten zu erfassen, um die Basis für das digitale Abbild der Fertigung zu schaffen. Die …

Fertigungs-IT im Umbruch: Die Architektur der Manufacturing Integration Platform Zum Artikel »

1_tebis_prozess-wba
09.11.2017

CAM und MES für die Werkzeugbau Akademie

Die Tebis AG ist jetzt Kooperationspartner der WBA Aachener Werkzeugbau Akademie GmbH, eine bedeutende Forschungs- und Weiterbildungsinstitution des Werkzeug- und Formenbaus in …

CAM und MES für die Werkzeugbau Akademie Zum Artikel »

Scroll to Top