Werkstoffe

zeiss_imagemotiv_labor_highres-de
05.02.2019

Gestenerkennung und Eyetracking mit smartem Glas

Mit einer von Zeiss entwickelten Technologie ist es erstmalig möglich, transparentes Glas oder Kunststoff vielfältig und großflächig zu funktionalisieren. Die durchsichtigen Flächen …

Gestenerkennung und Eyetracking mit smartem Glas Zum Artikel »

suctio-cup-data
05.02.2019

Additive Serienfertigung: Henkel und Origin arbeiten zusammen

Um die Anwendung von 3D-Druck-Technologien von Prototyp-Teilen auf die industrielle Serienfertigung von Endbauteilen voranzutreiben, ist Henkel der offenen Materialplattform von Origin beigetreten. 

Additive Serienfertigung: Henkel und Origin arbeiten zusammen Zum Artikel »

igus_pm0519-1
25.01.2019

Webinar: Wieso Zahnräder drucken statt fräsen?

Zahnräder zu konstruieren ist aufgrund der komplexen Evolventenverzahnung ohne Hilfsmittel oftmals schwierig. Doch nicht nur die Konstruktion, auch die Auswahl des richtigen …

Webinar: Wieso Zahnräder drucken statt fräsen? Zum Artikel »

igus_pm0219-1
18.01.2019

Werkstoff: Sichere Isolation von Servoleitungen

Die Entwicklungen neuer Motoren sogenannter variable frequency drives (kurz: VFDs) zeigen in eine klare Richtung: Immer kompakter bei gleicher oder höherer Leistung …

Werkstoff: Sichere Isolation von Servoleitungen Zum Artikel »

empa_stopperbild_ohr
16.01.2019

Werkstoffe: Das Ohr aus dem 3D-Drucker

Aus Holz gewonnene Nanocellulose verfügt über erstaunliche Materialeigenschaften. Wissenschaftler des Forschungsinstituts Empa in der Schweiz bestücken den biologisch abbaubaren Rohstoff nun mit zusätzlichen Fähigkeiten, um Implantate …

Werkstoffe: Das Ohr aus dem 3D-Drucker Zum Artikel »

shutterstock_495869359
15.01.2019

VDI-Spezialtag: Recyclinggerechtes Konstruieren von Kunststoffbauteilen

Passend zur aktuellen Diskussion um Kunststoffabfälle legt der Verein Deutscher Ingenieure (VDI) einen Spezialtag „Recyclinggerechtes Konstruieren von Kunststoffbauteilen“ ein. Am 18. Februar …

VDI-Spezialtag: Recyclinggerechtes Konstruieren von Kunststoffbauteilen Zum Artikel »

ki_shutterstock_679612984_phonlamai_photo
09.01.2019

Forschung zu Künstlicher Intelligenz gestärkt

Das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) investiert – und zwar in die Forschung und Lehre von KI-Methoden in IT-Sicherheit und Materialforschung. Zwei …

Forschung zu Künstlicher Intelligenz gestärkt Zum Artikel »

eura_pruefmaschine1
04.01.2019

Simulationsverfahren für crash-sichere Leichtbaustrukturen

Das Heidenheimer Ingenieurbüro Merkle und Partner entwickelt ein neuartiges Simulationsverfahren zur genaueren Auslegung crashsicherer, komplexer Leichtbaustrukturen.

Simulationsverfahren für crash-sichere Leichtbaustrukturen Zum Artikel »

autodesk_planung_und_konstruktion_des_boards_in_fusion_360_clamina_flow
12.12.2018

Konstruktion: Leichte und nachhaltige Surfbretter

Lamina setzt bei der Herstellung von federleichten und umweltfreundlichen Surfbrettern auf Autodesk-Tools. Mithilfe von Autodesk Fusion 360 bindet das Unternehmen die neuesten …

Konstruktion: Leichte und nachhaltige Surfbretter Zum Artikel »

fst_image_foldablegasket_options_de
21.11.2018

Konstruktion: Dichtungssysteme für große Lithium-Ionen-Akkus

​Die Autohersteller bieten Elektroautos mit immer höherer Reichweite an. Doch je größer und damit energiereicher der Akku ausfällt, desto wichtiger wird es, …

Konstruktion: Dichtungssysteme für große Lithium-Ionen-Akkus Zum Artikel »

protolabs_ant_on_green_chessboard-300dpi
19.11.2018

3D-Druck: Material für Teile mit Mikro-Auflösung

Protolabs, Hersteller von Prototypen und Kleinserien für Kunden, stellt das 3D-Druckmaterials MicroFine Green vor. Der Kunststoff wurde speziell für 3D-gedruckte Teile mit ultra-hoher Auflösung entwickelt, bei denen …

3D-Druck: Material für Teile mit Mikro-Auflösung Zum Artikel »

tum_traeger1463359
14.11.2018

Kohlefasern aus Treibhausgas

Zusammen mit Forscherkollegen haben Chemiker der Technischen Universität München (TUM) einen Prozess entwickelt, der nach ersten Berechnungen eine wirtschaftliche Entfernung des Treibhausgases …

Kohlefasern aus Treibhausgas Zum Artikel »

inm_wie-beim-regenwurm
12.11.2018

Vom Regenwurm inspiriert: Atmendes Material schmiert sich selbst

Regenwürmer sind immer sauber, selbst wenn sie aus noch so feuchter, klebriger Erde kommen. Das haben sie einer Schmutz abweisenden, gleitfördernden Schmierschicht …

Vom Regenwurm inspiriert: Atmendes Material schmiert sich selbst Zum Artikel »

pm7018
09.11.2018

Entwicklung von Hochtemperaturfilamenten mit selbstgebautem 3D-Drucker

Low-Cost-Automation in der eigenen Fabrik: Nach dieser Idee hat igus mit hauseigenen Maschinenbau-Komponenten einen HT-3D-Drucker für die Entwicklung neuer Hochtemperatur-Filamente gebaut. So …

Entwicklung von Hochtemperaturfilamenten mit selbstgebautem 3D-Drucker Zum Artikel »

formnext_2018_german_reprap_pr_dow_dupont
09.11.2018

Formnext 2018: German RepRap zeigt neues Material von DuPont und Dow Material

Auf der Formnext in Frankfurt in der kommenden Woche zeigt der 3D-Drucker-Hersteller German Reprap in Halle 3.1, Stand D40 gemeinsam mit den …

Formnext 2018: German RepRap zeigt neues Material von DuPont und Dow Material Zum Artikel »

german_reprap_11_2018
05.11.2018

Neues Verfahren für 3D-Druck flüssiger Materialien

German RepRap arbeitet seit einigen Jahren an der Entwicklung des 3D-Druckverfahrens Liquid Additive Manufacturing (LAM) und hat dazu auch schon auf der …

Neues Verfahren für 3D-Druck flüssiger Materialien Zum Artikel »

digital-metal-10-printerline_02
30.10.2018

Automatisches Produktionskonzept für 3D-Metalldruck

Digital Metal, Anbieter im Bereich 3D-Druck von Metallkomponenten, führt die Automatisierung während der Pulverentfernung als ersten Schritt zur vollautomatisierten Produktion in der additiven …

Automatisches Produktionskonzept für 3D-Metalldruck Zum Artikel »

h-cfk_zylinder_und_kraftuebertragungsstange
29.10.2018

Neues Material H-CFK: Hydraulikzylinder um 70 Prozent leichter

Für die Herstellung von Leichtbaustangen und -rohren hat die Herbert Hänchen GmbH & Co. KG extra drei Technologien entwickelt, die im Carbon-Verbundwerkstoff …

Neues Material H-CFK: Hydraulikzylinder um 70 Prozent leichter Zum Artikel »

ga_tech_origami_original_02
24.10.2018

Origami per 3D-Druck: Komplexe Strukturen in einem Schritt

Die alte Kunst des Papierfaltens und eine Technik des 21. Jahrhundert treffen sich in einem neuartigen Fertigungskonzept. Damit lassen vielfach faltbare Origami-Strukturen per 3D-Druck …

Origami per 3D-Druck: Komplexe Strukturen in einem Schritt Zum Artikel »

architekten_am_3d-bim-modell_cshutterstock_fotograf_gorodenkoff_min_002
23.10.2018

Mit BIM zur besseren Bausubstanz

Tausende Systemvarianten der Baustoffindustrie bleiben ohne Building Information Modeling (BIM) weitestgehend unberücksichtigt. Die Branche hat noch Nachholbedarf in Sachen Produktdatenmanagement.

Mit BIM zur besseren Bausubstanz Zum Artikel »

memory_steel
23.10.2018

Baumaterial mit Formgedächtnis

Ein neues, an der Empa entwickeltes Baumaterial steht kurz vor der Markteinführung: Mit «memory-steel» lassen sich nicht nur neue, sondern auch bestehende …

Baumaterial mit Formgedächtnis Zum Artikel »

rosler_am_coop-hirtenberger_red-versand
16.10.2018

Automatisiertes Post-Processing additiv gefertigter Teile

Die additive Fertigung von Bauteilen gehört in immer mehr Branchen zu den Serienfertigungsverfahren. Die Anforderungen an die Oberflächengüte der gedruckten Werkstücke steigen. …

Automatisiertes Post-Processing additiv gefertigter Teile Zum Artikel »

xjet_eroeffnung
16.10.2018

Zentrum für additive Fertigung mit Metall und Keramik eröffnet

XJet Ltd., der Spezialist für additive Fertigung, öffnete  heute die Türen eines neuen hochmodernen additiven Fertigungszentrums.. An der großen Eröffnung nahmen XJet-Stakeholder …

Zentrum für additive Fertigung mit Metall und Keramik eröffnet Zum Artikel »

basf_albis_workaround331_handschuh_ult_vision
12.10.2018

Optimiert: Smarter Handschuh für die Industrie

Der smarte Handschuh ProGlove befindet sich bereits bei führenden Herstellermarken aus den Bereichen Automotive, Logistik und Chemie im Einsatz. Nun haben die Workaround GmbH, …

Optimiert: Smarter Handschuh für die Industrie Zum Artikel »

Scroll to Top