13.12.2023 – Kategorie: Fertigung

Klare Schnittkante: Werkzeuge zur Acryl- und PMMA-Bearbeitung

Werkzeuge für die Acryl- und PMMA-BearbeitungQuelle: Hufschmied Zerspanungssysteme

Hufschmied Zerspanungssysteme hat in seinen Katalog “Fräsen per Plex” Werkzeuge für die Bearbeitung durchsichtiger Kunststoffe aufgenommen.

  • Hufschmied Zerspanungssysteme stellt den Werkzeugkatalog “Fräsen per Plex” vor, in dem das Unternehmen seine Werkzeuge für die Bearbeitung durchsichtiger Kunststoffe aufgenommen hat.
  • Hufschmied bietet zur Acryl- und PMMA-Bearbeitung Fräser und Bohrer, die eine glasklare Schnittkante erzeugen.
  • Von großer Bedeutung ist dabei das kombinierte Schrupp- und Schlichtwerkzeug 110FPRV, das eine Bearbeitung in einem Schritt ermöglicht.

Eine neuartige Einschneidengeometrie des 110FPRV erlaubt es, trotz hoher Vorschübe die empfindlichen durchsichtigen Werkstoffe gratfrei und mit nahezu glasklaren Schnittkanten zu bearbeiten. Der Bearbeitungsschritt des Polierens lässt sich einsparen, beste Standzeiten erhöhen zudem die Effizienz und Wirtschaftlichkeit. Weitere Werkzeuge der Produktreihe sind neben dem Plexiglasfräser 110FPRV „Raven-V“ der Radiusfräser 110FPER für die 3D-Bearbeitung sowie der V-Nutenfräser 110V und 110W, ein Werkzeug speziell für Beschriftungen, Fasen oder Profilschnitte.

Für höchste Ansprüche bei optischen Instrumenten und Linsen empfiehlt Hufschmied den Einschneiden Torus-Fräser M112 und den Vollradiusfräser M112R. Durch die absolut scharfen und nur wenige Nanometer breiten monokristallinen Diamant-Schneidkanten wird eine bestmögliche Lichtdurchlässigkeit der Oberflächen erreicht.

Geringer Wärmeeintrag: Werkzeuge für heikle Werkstoffe

Hufschmied hat sich auf Werkzeuge für schwierig zu zerspanende Werkstoffe spezialisiert. Wie bei anderen Kunststoffen auch, besteht bei der Zerspanung von Polymethylmethacrylat (PMMA), kurz Acrylglas, die Gefahr, dass es durch die Bearbeitung zu heiß wird und schmilzt. Eine polierte Span-Nut sorgt dafür, dass die Hitze möglichst gut über den Span abgeleitet wird. Die spezielle einschneidige Geometrie minimiert die Reibung.

Digitaler Zwilling für Werkzeugverwaltung

Alle Werkzeuge im Fräsen-per-plex-Katalog sind mit einem QR-Code versehen, über den Hufschmied den Zugang zum digitalen Zwilling jedes individuellen Werkzeugs und somit die Verwaltung der Werkzeuge in digitalisierten Industrie-4.0-Prozessen ermöglicht.

Bild oben: Schrupp- und Schlichtwerkzeug 110FPRV: Hufschmied Zerspanungssysteme präsentiert seine Bearbeitungs-Tools für durchsichtige Kunststoffe in einem neuen Katalog. Bildquelle: Hufschmied Zerspanungssysteme

________________________________________

Weitere Informationen: https://www.hufschmied.net/

Erfahren Sie hier mehr über eine Cloud-Plattform für digitale Zwillinge von Werkzeugen.

Lesen Sie außerdem: „Anlagenkonfiguration: So lässt sie sich automatisieren“


Teilen Sie die Meldung „Klare Schnittkante: Werkzeuge zur Acryl- und PMMA-Bearbeitung“ mit Ihren Kontakten:


Scroll to Top