LSI Corporation auf der Storage Networking World:

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

LSI Corporation auf der Storage Networking World:

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Die LSI Corporation (NYSE: LSI) stellt ihren Auftritt bei der diesjährigen Storage Networking World (SNW) Europe in Frankfurt vom 29. – 31. Oktober (Stand G5) unter das Motto „Powering Partner Solutions“. Im Konferenzprogramm sind LSI-Sprecher mit Vorträgen zu den Themen Storage Clustering, Fibre Channel sowie SAS & SATA vertreten. In einem Praxisbericht mit dem Titel „Virtualisierung heterogener und komplexer Speicherinfrastrukturen“ (30. Okt., 16:50 Uhr) gibt Klaus Zimmerman, Manager Data Center Services bei der TDS Informationstechnologie AG einen Einblick in die Arbeit mit LSI Technologie: Entscheidungskriterien, Implementierungskonzepte, Migrationspfade bis hin zur aktuellen Konfiguration. Im SAN setzt TDS die Virtualisierungslösung StoreAge Storage Virtualization Manager von LSI ein.



Um die Vorteile des Einsatzes von Storage Clustering für den ROI geht es im Vortrag von Dr. Henning Rochow von LSI im Vendor Track am 29. Oktober, 16.50 Uhr („The added value of storage clustering“). Er zeigt u.a. auf, welche Vorteile zentrales Management bietet, wie intelligente Kapazitätsverteilung aussieht und Mirroring für mehr Datensicherheit sorgt.



Harry Mason, Director, Industry Marketing für die Storage Components Group der LSI Corporation verfügt über 25 Erfahrung in der Halbleiterindustrie und widmet sich in seinem SNIA Tutorial (31. Oktober, 13.50 Uhr) dem Thema „SAS & SATA Combine to Change the Storage Market“.



Für die Zielgruppe OEMs, Systemhäuser und Endkunden beleuchtet er die Vorteile des Serial Attached SCSI- (SAS-) Interface und erklärt, wie im Zusammenspiel mit SATA interessante Storage-Lösungen entstehen können.



Julie Ryan, Director of Alliances bei LSI und seit 2004 im SNIA Board of Directors vertreten, hält um 16 Uhr am 30. Oktober ein SNIA Tutorial zum Thema „The Real-World State of Storage Management“. Hier gibt sie Einblicke zum aktuellen Stand der Dinge in punkto Storage Management aus verschiedenen Blickwinkeln: Der Perspektive aus Sicht des Anwenders, des Software-Hauses, des Analysten und des Storage-Hardware-Anbieters.



Weitere Informationen unter: www.lsi.com

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Interroll liefert Edelstahl-Trommelmotoren – zertifiziert von der European Hygienic Engineering and Design Group (EHEDG) – für die Verpackungsmaschinen des Unternehmens Ing. E. Vezzadini & C. S.r.l. in Reggio Emilia, Italien. Diese haben ihren Platz vorwiegend in Molkereien rund um die Welt sowie in lebensmittelverarbeitenden Unternehmen, die Streichkäse und Margarine herstellen.

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Neue Konzepte für Brückeninspektionen Mehr Sicherheit mit Drohne und digitalem Zwilling

Neue Konzepte für Brückeninspektionen

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

    * Jederzeit kündbar

    Entdecken Sie weitere Magazine

    Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

    Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.