26.04.2010 – Kategorie: Hardware & IT, Marketing

Maplesoft eröffnet Niederlassung in Deutschland

Die Vor-Ort-Präsenz in Deutschland soll es Anwendern ermöglichen, das ganze Potenzial der Maplesoft-Produktreihe auszuschöpfen.

Maplesoft, führender Anbieter von Hochleistungssoftware für Ingenieurwesen, Wissenschaft und Mathematik, gab heute die Eröffnung seiner ersten Niederlassung in Deutschland bekannt. Der Wechsel zu Vertrieb und Kundenbetreuung vor Ort in Deutschland hebt die Bedeutung des deutschen und österreichischen Markts für Mapesoft hervor. Nach Eröffnung dieser Zweigstelle wird Scientific Computers nicht weiter als Maplesofts Vertriebspartner für Deutschland und Österreich tätig sein. Maplesoft und Scientific Computers arbeiten eng zusammen, um einen reibungslosen Übergang für bestehende Kunden zu gewährleisten.

Die Niederlassung in Aachen wird von Fred Kern geführt, Vice President International Sales. Die Direktvertretung in Deutschland wird uns eine engere Abstimmung mit unseren Kunden ermöglichen, um am effektivsten ihre Anforderungen zu verstehen und sie am wirkungsvollsten zu betreuen», so Kern. «Wir freuen uns darauf, eng mit unseren zahlreichen Anwendern in Deutschland zusammenzuarbeiten. Wir danken Scientific Computers für die jahrelange Unterstützung und wünschen der Firma viel Erfolg für die Zukunft.»

Die Maplesoft-Niederlassung in Deutschland ist jetzt eröffnet, und ihre Mitarbeiter stehen allen derzeitigen Anwendern und Neukunden vor Ort zur Verfügung. Kontaktaufnahme ist telefonisch unter +49-241-980919-30 oder per E-Mail an [email protected] möglich. Maplesoft hat einige ehemalige Mitarbeiter von Scientific Computers gewinnen können, um bestehende Kundenbeziehungen sowohl geschäftlicher als auch technischer Art reibungslos weiterzuführen. Die Niederlassung in Aachen wird von Fred Kern geführt, Vice President International Sales.

Weitere Informationen: www.maplesoft.com


Teilen Sie die Meldung „Maplesoft eröffnet Niederlassung in Deutschland“ mit Ihren Kontakten:


Scroll to Top