Mastercam X5 in Deutschland veröffentlicht

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Mastercam X5 in Deutschland veröffentlicht

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Die InterCAM‐Deutschland GmbH veröffentlicht die deutsche Version von

Mastercam X5, der neuen CAD/CAM‐Software‐Generation des amerikanischen Herstellers CNC Software.

Mastercam X5 bietet zahlreiche Neuerungen für ein noch schnelleres, effizienteres und produktiveres Arbeiten. Neben vielen Verbesserungen in den einzelnen Modulen — Design, Fräsen, Drehen, Drahten und Art — umfasst Mastercam X5 viele neue Möglichkeiten, wie zum Beispiel zusätzliche Techniken zur dynamischen Fräsbearbeitung, eine komplett neue Oberfläche für die Mehrachsenbearbeitung, intelligentes Hybridschlichten und einiges mehr.

Neue Techniken für dynamisches Fräsen

Dynamisches Fräsen hält das Werkzeug bei konstanten Spanvolumen und nutzt die gesamte Schneidenlänge, sodass Schnitte mit größtmöglicher Effizienz erfolgen können. Dies vermindert die Bearbeitung mit mehreren Schnitttiefen. Das Resultat sind ideal verteilte Fräsbahnen und eine gleichbleibende Bearbeitung ohne scharfe Kanten oder ein plötzliches Ändern der Fräsrichtung. Werkzeug und Maschine werden somit während der gesamten Bearbeitung einer gleichbleibenden Belastung ausgesetzt, was den Werkzeugverschleiß reduziert und die Lebensdauer der Maschine erhöht.

Mastercam X5 bietet neue Funktionen zur 2D Restmaterialbearbeitung und zur dynamischen Konturbearbeitung. Die Funktion "Dynamisches Restmaterial" verwendet die Vorgängerwerkzeuge zur Berechnung und erzeugt dynamische Bewegungen, um Restmaterial abzutragen. Die "dynamische Konturbearbeitung" benutzt eine intelligente und effiziente Methode zur Bearbeitung von Wänden. Über Mehrfachzustellung kann auch größeres Aufmaß abgearbeitet werden, optional auch mit einem Schlichtdurchgang.

Mehrachsenbearbeitung

Mastercam X5 enthält neue Techniken zur mehrachsigen Fräsbearbeitung. Für die Erzeugung der Werkzeugwege wartet die Software mit einer einfacheren, dem Arbeitsablauf angepassten Benutzeroberfläche auf. Schritt für Schritt führt Mastercam den Anwender anhand einer bebilderten Menüführung durch einen klar strukturierten Arbeitsprozess. Zudem geben neue Kollisionskontrollen mehr Sicherheit bei der Programmierung. Schnelles, dynamisches Schruppen Mit der 3D‐HSC‐Strategie "OptiRough" liefert Mastercam X5 eine neue Technik, um unter Verwendung dynamischer Fräsbewegungen schnellstmöglich und präzise große Materialmengen zu beseitigen. Dabei werden Z‐Schnitte mit großer Zustelltiefe dynamisch bearbeitet — unter Benutzung der gesamten Schneidenlänge und bei konstantem Spanvolumen. Die darauf folgenden kleinen Z-Schnitte entfernen das verbliebene Material bis zum Schruppaufmaß. Das Ergebnis ist eine vollständige Schruppoperation in kurzer Bearbeitungszeit.

 

Hybridschlichten_2.jpg

 "Hybridschlichten" vereint zwei Bearbeitungstechniken in einem Werkzeugweg.

Intelligentes Hybridschlichten

Hybridschlichten vereint auf intelligente Weise zwei effiziente Bearbeitungstechniken in einem Werkzeugweg: Z‐Konstant und Horizontal. Bei dieser Methode wird die Geometrie des Modells analysiert und die seitliche Zustellung beim Bearbeitungsprozess automatisch angepasst. Die geschlichtete Oberfläche besticht durch höchste Qualität, während der Programmieraufwand gering bleibt. Die komplette CAD/CAM‐Umgebung: Perfektion für schnelles, effizientes und produktives Arbeiten Mastercam X5 bietet ein breites Spektrum kompletter Bearbeitungssoftware für 2‐ bis 5‐Achsfräsen, Drahterodieren, Drehen, Laser‐ und Plasmaschneiden, Holzbearbeitung, 3D‐Design, künstlerische Reliefs sowie Solid‐ und Flächenmodeling und somit alles für den Werkzeug‐, Formen‐ und Maschinenbau sowie für die Holz‐, Stein‐ und Kunststoffbearbeitung. Der modulare Aufbau von Mastercam X5 ermöglicht dabei den zielgenauen Einsatz der Software, zugeschnitten auf die individuellen Bedürfnisse des Anwenders. Die neue Mastercam-Software‐Generation ist ab sofort bei allen autorisierten Vertriebspartnern erhältlich.

Weitere Informationen finden Sie unter www.mastercam.de.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

EKK Eagle Industry, Entwickler und Anbieter von Dichtungs-, Ventil- und Regelungslösungen für die Automobilindustrie, wird in diesem Herbst auf mehreren Messen, unter anderem dem Aachener Kolloquium und der IZB Wolfsburg, vertreten sein. Dort wird das Unternehmen seine Neuheiten, einschließlich seiner GlideX™-Technologie zeigen: eine Dichtungstechnologie zur Reibungsreduzierung und gänzlichen Verhinderung von Leckage. 

Top Jobs

Vertriebspartner
BricsCAD, bundesweit
› weitere Top Jobs

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Neue Konzepte für Brückeninspektionen Mehr Sicherheit mit Drohne und digitalem Zwilling

Neue Konzepte für Brückeninspektionen

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

    * Jederzeit kündbar

    Entdecken Sie weitere Magazine

    Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

    Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.