Mechanik: Neue mittelgroße Modelle für Stirnrad- und Kegelstirnradgetriebe

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Mechanik: Neue mittelgroße Modelle für Stirnrad- und Kegelstirnradgetriebe

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
bonfiglioli_hdx125

Die leistungsfähigen Stirnrad- und Kegelstirnradgetriebe HDP und HDO von Bonfiglioli sind jetzt dank der neuen 125er-Baugröße noch wettbewerbsfähiger. Die HDP 125 und die HDO125 sind mit zwei, drei und vier Schaltstufen und einem Untersetzungsbereich von 1:9 bis 1:500 erhältlich.

Sie liefern ein Ausgangsdrehmoment von über 49 kNm. Somit stellen sie eine Ergänzung zu den bisher verfügbaren Bonfiglioli-Serien mit 40 kNm (HDP120) und 70kNm (HDP130) dar. Das ist sehr wichtig für die Anwendungen der Bonfiglioli-Kunden wie Vorschubspindeln, Hebesysteme, Pumpen, Förderbänder, Misch- und Rührwerke usw. Die 125-er-Baugröße verfügt über die bekannte Robustheit und Zuverlässigkeit der HDP und HDO-Baureihen. Sie ist in einem brandneuen Design gehalten, in dem in Zukunft die gesamte Serie gestaltet sein wird.

Die neue Baugröße wurde den Kunden zum ersten Mal auf der diesjährigen Hannover Messe in Deutschland vorgestellt. Hier wurde den Kunden und Besuchern ein Muster der HDP125 präsentiert.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Wie ERP, CAD und PDM zusammenspielen

PLM sorgt für durchgängige Prozessqualität

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

    * Jederzeit kündbar

    Entdecken Sie weitere Magazine

    Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

    Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.