MSC.Software: Weltweites „Impact-Channel-Programm“

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

MSC.Software: Weltweites „Impact-Channel-Programm“

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Der Spezialist für Simulationslösungen kündigt ein weltweites „Impact-Channel-Programm“ an, um Vertriebspartner mit Simulationsprodukten, Training und Support zu unterstützen. Mit MSC Impact haben kleine und spezialisierte Unternehmen Zugang zu Lösungen von MSC.Software. MSC.Software hat heute mit MSC Impact ein globales Channel-Programm vorgestellt. Dieses Programm gestattet Vertriebspartnern, fortschrittliche Simulationssoftware an eine Vielzahl von Unternehmen auszuliefern. MSC Impact soll Simulationstechnologien nicht nur Großunternehmen, sondern auch kleinen und mittelständischen Betrieben zugänglich machen, die entweder noch keine oder nur in geringem Maße Simulationslösungen einsetzen.



Dank des neuen Programms verfügen die Vertriebspartner von MSC.Software nun über ein stimmiges Simulationsangebot für Kunden, deren Angebot spezialisierte oder ausgelagerte Berechnungen umfasst. Zusammen mit MSC.Software sind die Vertriebspartner durch das „Impact-Channel-Programm“ in der Lage, mit strategischen Tools und Support rasch Zugang zu dieser viel versprechenden Industrie zu finden und aussichtsreiche Marktchancen effizient und effektiv zu nutzen. MSC Impact ist so konzipiert, dass Vertriebspartner und Wiederverkäufer wichtige Skills und Ressourcen erhalten, die Vermarktung, Vertrieb und Support von MSC-Lösungen beschleunigen.



Zum MSC Impact-Programm gehören:

*Simulationslösungen für eine Vielzahl von Geschäftspartnern, darunter die KMU- und Supply-Chain-Märkte;

*Zertifizierungsschulungen für Produkte, Vertrieb und Support;

*Maßgeschneiderte Geschäftsberatung und -planung;

*Zugang zu Vor-Ort-Ressourcen für den Pre- und Post-Sales-Support, um den Channel mit Demos und Implementierungen zu unterstützen;

*eine Fülle von Vertriebs- und Marketing-Tools, zum Beispiel Programme für die Gewinnung von Neukunden;

*Channel-Preisgestaltung;

*Online-Wissensbasis und technischer Support in Echtzeit.



Weitere Informationen über das MSC Impact-Programm finden Sie unter www.mscsoftware.com

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Trotz Industrie 4.0 und Digitalisierung scheint die Datenanalyse noch nicht ganz bei den deutschen Industrie-Unternehmen angekommen zu sein – so die neue Studie „Industrial Analytics 2019 in Deutschland – Chancen, Herausforderungen und Perspektiven“, die Weidmüller unterstützt durch den VDI Verlag erhoben hat. 

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Wie ERP, CAD und PDM zusammenspielen

PLM sorgt für durchgängige Prozessqualität

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

    * Jederzeit kündbar

    Entdecken Sie weitere Magazine

    Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

    Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.