PDM-Stars 2005: Die produktivsten PDM-Projekte

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

PDM-Stars 2005: Die produktivsten PDM-Projekte

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

PDM produktiv!-Tag bei der Hannover Messe Am 12.04.2005 präsentiert auf der Hannover Messe die Initiative „PDM produktiv!“ die „PDM-Stars 2005“. Vorgestellt werden die Sieger im Wettbewerb um die besten PDM- Implementierungen und die innovativsten PDM-Konzepte der Jahre 2004/2005 im Mittelstand.

PDM und PLM gehören zu den aktuellen Themen im mittelständischen Maschinen- und Anlagenbau und sind somit auch eines der zentralen Themen in der „Digital Factory“ bei der Hannover Messe 2005. Mit einem ganz besonderen Beitrag beteiligt sich dort die Initiative PDM produktiv!. Den 12.04.2005, das heißt den zweiten Messetag, erklärt sie zum „PDM produktiv!-Tag“. Mittags um 12:00 Uhr werden in der VDMA-Arena im Congress Center in Raum 13/14 unter dem Motto „PDM Stars 2005“ die Sieger im bislang größten PDM-Wettbewerb für den Deutschen Mittelstand vorgestellt und ihre Preise in Empfang nehmen. Nach der Siegerehrung treten die Gewinner dann selbst in Aktion. Zwischen 14:45 und 15:45 stellen sie sich und ihre Projekte im Forum Factory Automation in Halle 17/ Stand C22 vor und stehen für die Diskussion mit den Messebesuchern zur Verfügung.

Ausgezeichnet und vorgestellt werden die besten PDM-Implementierungen. Dies sind PDM-Projekte, die in den letzten 12 Monaten begonnen wurden und nun unmittelbar im Übergang in die produktive Nutzung stehen oder diesen Schritt bereits getan haben. Für Unternehmen, die den durch PDM-Systeme erzielbaren Produktivitätsschub ebenfalls nutzen wollen, ergeben sich beste Gelegenheiten an den neuesten Erfahrungen der Sieger teilzuhaben und sie für sich selbst zu nutzen. Ebenfalls ausgezeichnet werden die besten PDM-Konzepte bei der Planung von PDM-Vorhaben in Unternehmen der mittelständischen Investitionsgüterindustrie. Auch hier eröffnet sich ein exzellentes Know-how-Reservoir für Unternehmen, die sich aktuell mit dem Thema PDM befassen.

Getragen und unterstützt wird die Initiative von Microsoft Deutschland, den PDM-Spezialisten COMPASS systems und PROCAD sowie vom VDMA (Verband Deutscher Maschinen und Anlagenbau) und dem Lehrstuhl für Maschinenbauinformatik an der Uni Magdeburg.

Weitere Informationen unter: www.pdm-produktiv.de

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Brücken, Windenergieanlagen, Kräne und ähnliche Großkonstruktionen sind besonders hohen Belastungen ausgesetzt. Deshalb erfordert ihr sicherer Betrieb ein umfangreiches Monitoring. Dafür stellen Heidenhain und Leine & Linde auf der Sensor+Test 2019 eine neue Messgeräte-Baureihe vor: Die ESR-Dehnungsmessgeräte liefern ein hochgenaues, digitales Messsignal und können besonders einfach montiert werden.

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: 30 Jahre Fujitsu-Workstations

Eine Erfolgsstory

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

* Jederzeit kündbar

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.