PLM-Anbieter Agile auf der Digital Factory

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

PLM-Anbieter Agile auf der Digital Factory

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Das Unternehmen berichtet über Vorteile des Produkt-Lifecycle-Managements (PLM) für Elektronik- und Hightech-Unternehmen. Mathias Zagel, Senior Director Product Strategy bei der Agile Software Corporation, referiert auf der diesjährigen Digital Factory Konferenz im Rahmen der Hannover-Messe zum Thema: „PLM für Elektronik- und High-Tech-Unternehmen: Fallstudien zu Erfahrungswerten und Best Practises“.



Mathias Zagel berichtet über die wachsenden Anforderungen an Elektronik- und High-Tech-Unternehmen. Dazu zählt die Forderung der Industrie nach mehr Produktinnovation zu gleichbleibend niedrigen Preisen. Um im Wettbewerb zu bestehen, müssen Unternehmen Innovation beschleunigen, indem sie Produkte schneller auf den Markt bringen, Kosten senken und die Qualitaet verbessern. Als weitere Herausforderung kommen neue Umweltrichtlinien hinzu, welche die Auflagen zu Elektronikschrott nach WEEE (Waste Electrical and Electronic Equipment) sowie die Beschränkung gefährlicher Substanzen nach RoHS (Restriction of Hazardous Substances) regeln. Der Vortrag zeigt, wie führende Elektronik- und High-Tech-Unternehmen mit Hilfe von Agile PLM diese Auflagen erfüllen und über den Produktzyklus hinweg wettbewerbsfähig bleiben, indem sie die Produktprofitabilitaet steigern. Weiterhin wird gezeigt, wie sich auch bei kleineren Unternehmen Markteinführungszyklen optimieren lassen und wie Innovationen ueber die gesamte Wertschöpfungskette hinweg möglich sind.



Die Digital Factory findet während der Hannover Messe statt, der weltweit grössten Plattform für die Industrie und neue Technologien. Bereits im dritten Jahr wird die Digital Factory ausgerichtet, die sich als wichtigste internationale Plattform für IT-basierte Lösungen in der Industrie etabliert hat.



Die Präsentation von Agile wird am Donnerstag, den 27. April 2006, von 10:45 Uhr – 11:30 Uhr in Halle 16, Stand C28 stattfinden. Die Digital Factory wird direkt auf dem Messegelände Hannover veranstaltet. Agile Software ist in Halle 16, Stand D22 vertreten.



Mehr Informationen finden Sie unter www.agile.com

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Das einzige Aufzugssystem mit zwei unabhängigen Kabinen in einem Schacht kommt im ‚50 Hudson Yards‘ zum Einsatz, wo es die Raum- und Energienutzung effizienter machen sowie für signifikant kürzere Transportzeiten sorgen soll. Im neuen Hudson Yards-Komplex werden über 100 Aufzüge und Fahrtreppen installiert – alle ausgestattet mit der branchenweit ersten vorausschauenden Wartungslösung.

Top Jobs

Vertriebspartner
BricsCAD, bundesweit
› weitere Top Jobs

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Neue Konzepte für Brückeninspektionen Mehr Sicherheit mit Drohne und digitalem Zwilling

Neue Konzepte für Brückeninspektionen

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

    * Jederzeit kündbar

    Entdecken Sie weitere Magazine

    Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

    Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.