PLM- und Dokumentenmanagement-Lösung PRO.FILE für Inventor 2013 zertifiziert

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

PLM- und Dokumentenmanagement-Lösung PRO.FILE für Inventor 2013 zertifiziert

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
inventor-2013-profile-deutsch

Die Integration der PLM- und Dokumentenmanagement-Lösung PRO.FILE wurde durch Autodesk für den Einsatz in Verbindung mit der Mechanik-Design und Engineering-Software Inventor 2013 zertifiziert.  


Um das Zertifikat zu erhalten musste PRO.FILE eine anspruchsvolle Testprozedur bestehen. Es ist die vierte Zertifizierung der Inventor-Integration für PRO.FILE in Folge. Autodesk Inventor ermöglicht es Entwicklungsingenieuren durch 3D Modellierung Produkte zu entwerfen, zu simulieren und anzuzeigen ohne diese physikalisch zu bauen.


PRO.FILE erweitert Inventor durch professionelles Produktdaten- und Dokumentenmanagement. Neben den unmittelbar durch Inventor erzeugten Produktstrukturen, Stücklisten und Zeichnungen können mit PRO.FILE beliebige weitere produkt- oder projektbezogene Dokumente verwaltet werden. Dazu gehören beispielsweise Spezifikationen, Berechnungen, Änderungsanträge sowie Inventor-Unterlagen, die automatisch in PDF/A überführt wurden. Darüber hinaus steuert PRO.FILE Entwicklungs-, Freigabe- sowie Änderungsprozesse und dokumentiert diese. 

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Saubere Energie ist ein wichtiger Trend für die Nutzung der Verkehrswege. Das betrifft auch den Schiffsverkehr als Verursacher von Luftverschmutzung. Der deutsche Antriebs- und Automatisierungsspezialist Baumüller und die dänische Werft Hvide Sande bauen deswegen gemeinsam eine neue hybride Auto- und Personenfähre. 

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Hohe Leistung mit Direktantrieb

Integrierter Torque-Motor

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

    * Jederzeit kündbar

    Entdecken Sie weitere Magazine

    Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

    Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.